unbekannter Gast

Lautensack, Hanns#

* um 1520, Bamberg (?; Deutschland)

† zwischen 1564 und Jänner 1566, Wien

Kupferstecher und Radierer

Wirkte ab 1554 in Wien als Porträtmaler Ferdinands I. (Porträt des Königs, 1556), schuf bedeutende Stadtansichten. Seine Landschaften im Frühwerk sind von der Donauschule beeinflusst. Stiche und Radierungen in der Albertina.

Literatur#



A. Schmitt, H. Lautensack, 1957
Neue Deutsche Biographie