Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Leibnitzer Feld#

Steiermark, 275 m, fruchtbare Ebene des unteren Murtals, zwischen Wildoner Schlossberg und österreichisch-slowenischer Staatsgrenze; führt das Grazer Feld nach Süden weiter, wird von Mur, Laßnitz und Sulm entwässert und im Südosten durch einen schmalen Höhenzug begrenzt, den die Sulm im Bogen umfließt; Getreide- und Weinbau, Auwälder. Hauptort: Leibnitz.