unbekannter Gast

Nedbal, Oskar#

* 26. 3. 1874, Tábor (Tschechische Republik)

† 24. 12. 1930, Agram (Zagreb, Kroatien; Selbstmord)

Dirigent und Komponist


Oskar Nedbal. Foto, 1910., © Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.
Oskar Nedbal. Foto, 1910.
© Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.

1896-1906 Dirigent der Böhmischen Philharmonie in Prag, gründete 1906 das Wiener Tonkünstlerorchester, das er bis 1919 leitete; war vorübergehend auch Kapellmeister an der Volksoper, dann Gastdirigent in mehreren Ländern. Als Komponist war er vor allem mit Operetten erfolgreich. Seine Operette "Polenblut" (1913) erlebte in Wien bis 1926 3376 Aufführungen.

Werke (Auswahl)#

  • Der faule Hans, 1902 (Ballettpantomime)
  • Der Bauer Jakob, 1922 (komische Oper)

Operetten:

  • Die Winzerbraut, 1916
  • Die schöne Saskia, 1917
  • Eriwan, 1918
  • Donna Gloria, 1926
  • Kammer- und Orchestermusik
  • Lieder

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon