Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Neuberg, Erich#

* 12. 8. 1928, Wien

† 10. 1. 1967, Wien (Selbstmord)

Regisseur


Gründete das Theater "49" am Wiener Naschmarkt und inszenierte am Studio der Hochschulen. 1953-56 Leiter des Theaters am Parkring, Erstaufführung von S. Becketts "Warten auf Godot", Hörspiele beim österreichischen Rundfunk, Fernseharbeiten. Ab 1956 Oberspielleiter beim damals neuen Fernsehen. Der E.-Neuberg-Preis für Regisseure wurde nach seinem Tod vom ORF gestiftet.

Werke (Auswahl)#

  • Geschichten aus dem Wiener Wald, 1961
  • Ü Der Herr Karl, 1961
  • Der Himbeerpflücker, 1965.

Literatur#

  • E. Itkyn, E. Neuberg. Eine Ära des österreichischen TV-Theaters, 1992