Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Pommer, Josef#

* 7. 2. 1845, Mürzzuschlag (Steiermark)

† 25. 11. 1918, Gröbming (Steiermark; Selbstmord)

Lehrer, Volksliedforscher


Josef Pommer. Foto, um 1900., © Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.
Josef Pommer. Foto, um 1900.
© Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.

Mittelschullehrer in Wien, Gründer des Deutschen Volksgesangsvereins in Wien (1889); publizierte ab 1892 über das Volkslied in Österreich ("Flugschriften zur Kenntnis und Pflege des deutschen Volksliedes", "Das deutsche Volkslied"); Verdienste um die österreichische Volkslieder-Sammlung (maßgeblich an dem staatlichen Projekt "Das Volkslied in Österreich" beteiligt). Gab mit Raimund Zoder die Zeitschrift "Volkslied, Volkstanz, Volksmusik" heraus.

Werke (Auswahl)#

  • Liederbuch für die Deutschen in Österreich, 1884
  • Jodler und Juchezer, 1889
  • 252 Jodler und Juchezer, 1893
  • Wegweiser durch die Literatur des deutschen Volksliedes, 1896
  • 444 Jodler und Juchezer aus Steiermark, 1902
  • Über das älpische Volkslied ..., 1907
  • Blattl-Lieder, 1910