unbekannter Gast

Resch, Josef#

* 28. 9. 1880, Wien

† 6. 4. 1939, Wien

Jurist, Versicherungsexperte und Politiker (Christlichsoziale Partei)


1919/20 Unterstaatssekretär im Staatsamt für soziale Fürsorge, 1920/21, 1924-29, 1930/31, 1931-33 und 1936-38 Sozialminister. Trat 1933 zurück, weil er die Beseitigung des Rechtsstaats nach Ausschaltung des Verfassungsgerichtshofs nicht mittragen wollte. Professor an der Technischen Universität und der Universität für Welthandel in Wien, 1935 Generalrat der Oesterreichischen Nationalbank. Befasste sich in seinen Publikationen mit der Bedeutung der Sozialversicherung.

Werke (Auswahl)#

  • Der gesetzliche Arbeiterschutz in Österreich, 1911
  • Das Wohnrecht in Österreich, 1923
  • Die Arbeiter-Unfallversicherung in Österreich, 1925
  • Die Arbeitslosenversicherung in Österreich, 1926
  • Einführung in die Sozialversicherung, 1934
  • Die gewerbliche Sozialversicherung, 1935

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon