Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Selbstmord (Suizid)#

Selbst herbeigeführte Beendigung des eigen Lebens. Die Suizidrate (Selbstmordfälle pro 100.000 Einwohner) sank in Österreich 1983-93 von 27,0 (2041 Fälle) auf 21,3 (1704 Fälle). Besondere Bedeutung zur Vermeidung von Selbstmorden kommen der Psychotherapie und der klinischen Psychologie zu. Weltweite Anerkennung auf dem Gebiet der Selbstmordverhütung genoss Erwin Ringel.

Literatur#

  • H. Pohlheimer, Selbstmord und Selbstmordverhütung, 1983
  • E. Ringel (Hg.), Selbstmordverhütung, 1987
  • G. Sonneck, Krisenintervention und Suizidverhütung, 1991