Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Sempach#

Städtchen im Kanton Luzern (Schweiz), um 1120 von den Habsburgern als Stützpunkt an der Gotthartstraße gegründet, wandte sich 1386 den Eidgenossen (Luzern) zu. Oberhalb von Sempach unterlag und fiel Herzog Leopold III. am 9. 7. 1386 mit einem Ritterheer (zirka 700 Mann) den städtischen und bäuerlichen Fußtruppen. Die Folge war ein Zusammenbruch der habsburgischen Macht am Oberrhein und die Ausdehnung der Eidgenossenschaft.


--> Historische Bilder zu Sempach (IMAGNO)

Literatur#

  • W. Schaufelberger, Spätmittelalter, in: Handbuch der Schweizer Geschichte, Band 1, 1980