unbekannter Gast

St. Magdalena am Lemberg#

Mit 1.1.2015 wurde im Rahmen der Gemeindestrukturreform des Landes Steiermark die Gemeinde Buch-Geiseldorf mit der Gemeinde St. Magdalena am Lemberg zusammengeschlossen. Die Gemeinde führt den Namen Buch-St. Magdalena.

Durch die Gemeindezusammenlegung wurde das Wappen mit 1.1.2015 ungültig.

ehemaliges St. Magdalena am Lemberg
ehemaliges Wappen von St. Magdalena am Lemberg

Bundesland: Steiermark Sankt Magdalena am Lemberg, Steiermark
Bezirk: Hartberg-Fürstenfeld, Gemeinde
Einwohner: 1.111 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 430 m
Fläche: 11,7 km²
Postleitzahl: 8274, 8294


Landwirtschaftliche Gemeinde mit etwas Tourismus auf dem Lemberg zwischen Lafnitz- und Safental nahe der Therme Bad Waltersdorf.

Barocke Pfarrkirche (1787/88) mit klassizistischem Hochaltar (1797), Seitenaltäre (frühes 18. Jh.), spätbarocke Kreuzwegbilder.