unbekannter Gast

Stein, Leo #

(eigentlich: Rosenstein)


* 23. 2. 1861, Lemberg (Lwíw, Ukraine)

† 28. 7. 1921, Wien

Librettist, Bühnenschriftsteller


Leo Stein. Foto., © Copyright Christian Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU.
Leo Stein. Foto.
© Copyright Christian Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU.
Zusammenarbeit mit Jogann Strauß Sohn, Viktor Léon, Franz Lehár und Oskar Nedbal.

Werke (Auswahl)#

Libretti:
  • Wiener Blut, 1899
  • Das süße Mädel, 1901
  • Tausend und eine Nacht, 1904
  • Der Göttergatte, 1904
  • Die lustige Witwe, 1905
  • Die Schützenliesel, 1905
  • Künstlerblut, 1906
  • Die geschiedene Frau, 1908
  • Der Graf von Luxemburg, 1909
  • Polenblut, 1913
  • Die Csardasfürstin, 1915
  • Hollandweibchen, 1917
  • Die blaue Mazur, 1920
  • Mädi, 1923
  • Lustspiele