unbekannter Gast

Ungnad, Hans, Freiherr von Sonneck#

* 1493

† 27. 12. 1564, Wietritz

Staatsmann


Ab 1530 Landeshauptmann der Steiermark; siegte 1532 am Kreuzer Feld gegen die Türken und übernahm danach den Oberbefehl der habsburgischen Truppen an der Militärgrenze. Verließ als Protestant 1556 Österreich und stellte sich in den Dienst Württembergs; gründete dort eine Druckerei und trug wesentlich zur 1. gedruckten Bibelausgabe in südslawischer Sprache bei.