unbekannter Gast
vom 14.07.2017, aktuelle Version,

Österreichische Alpine Skimeisterschaften 1982

Die Österreichischen Alpinen Skimeisterschaften 1982 fanden vom 17. bis zum 21. Februar in Bad Kleinkirchheim statt.

Herren

Abfahrt

Platz Name Zeit[1]
1 Harti Weirather 1:28,96 min
2 Peter Wirnsberger 1:29,18 min
3 Franz Klammer 1:29,38 min
4 Josef Walcher 1:29,82 min
5 Hubert Nachbauer 1:30,70 min
6 Helmut Höflehner 1:30,73 min

Datum: 17. Februar 1982
Ort: Bad Kleinkirchheim
Piste: Strohsack

Riesenslalom

Platz Name Zeit[2]
01 Franz Gruber 2:33,76 min
02 Hans Enn 2:34,19 min
03 Christian Orlainsky 2:35,07 min
04 Robert Zoller 2:35,08 min
05 Klaus Heidegger 2:35,23 min
06 Manfred Wallinger 2:35,60 min
07 Hubert Strolz 2:35,79 min
08 Günther Mader 2:36,05 min
Guido Hinterseer 2:36,05 min
10 Anton Steiner 2:35,44 min

Datum: 20. Februar 1982
Ort: Bad Kleinkirchheim

Slalom

Platz Name Zeit[2]
01 Anton Steiner 1:30,49 min
02 Hubert Strolz 1:31,20 min
03 Helmut Gstrein 1:31,62 min
04 Christian Orlainsky 1:31,70 min
05 Wolfram Ortner 1:31,83 min
06 Klaus Heidegger 1:31,89 min
07 Hans Enn 1:32,06 min
08 Hannes Spiss 1:33,18 min
09 Jakob Platzer 1:33,66 min
10 Manfred Brunner 1:34,45 min

Datum: 21. Februar 1982
Ort: Bad Kleinkirchheim

Kombination

Die Kombination setzt sich aus den Ergebnissen von Slalom, Riesenslalom und Abfahrt zusammen.

Platz Name Punkte[2]
1 Anton Steiner 038,76
2 Wolfram Ortner 044,41
3 Ernst Riedlsperger 114,10
4 Breuner 136,14
5 Hiebein 191,35
6 Frank Gruber 318,89
nur sechs Läufer klassiert

Damen

Abfahrt

Platz Name Zeit[1]
1 Lea Sölkner 1:33,52 min
2 Sieglinde Winkler 1:33,70 min
3 Huberta Wolf 1:33,95 min
4 Ingrid Eberle 1:34,12 min
5 Sylvia Eder 1:34,14 min
6 Elisabeth Kirchler 1:34,26 min
7 Cornelia Pröll 00000? min

Datum: 17. Februar 1982
Ort: Bad Kleinkirchheim
Piste: Strohsack

Riesenslalom

Platz Name Zeit[3]
1 Anni Kronbichler 2:16,57 min
2 Roswitha Steiner 2:17,20 min
3 Karin Buder 2:17,26 min
4 Sylvia Eder 2:17,88 min
5 Claudia Riedl 2:18,13 min
6 Lea Sölkner 2:18,71 min

Datum: 19. Februar 1982
Ort: Bad Kleinkirchheim

Slalom

Platz Name Zeit[4]
1 Rosi Aschenwald 1:39,02 min
2 Ingrid Eberle 1:39,30 min
3 Roswitha Steiner 1:39,31 min
4 Claudia Riedl 1:39,94 min
5 Anni Kronbichler 1:40,14 min
6 Lea Sölkner 1:40,45 min

Datum: 18. Februar 1982
Ort: Bad Kleinkirchheim

Kombination

Die Kombination setzt sich aus den Ergebnissen von Slalom, Riesenslalom und Abfahrt zusammen.

Platz Name[3]
1 Ingrid Eberle
2 Lea Sölkner
3 Sieglinde Winkler
4 Katharina Gutensohn
5 Rosemarie Dreier

Einzelnachweise

  1. 1 2 Weltmeister nun auch Hausmeister. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 18. Februar 1982, S. 11.
  2. 1 2 3 Superlauf von Steiner – Titel. Riesentorlauf an Franz Gruber. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 22. Februar 1982, S. 8.
  3. 1 2 Flacher Hang und Neuschnee: Anni Kronbichler an der Spitze. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 20. Februar 1982, S. 11.
  4. Riskiert und gewonnen. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 19. Februar 1982, S. 11.