unbekannter Gast
vom 05.10.2015, aktuelle Version,

Österreichische Frauenbewegung (Organisation)

Die ÖVP Frauen sind einer von sechs „Bünden“ (Teilorganisationen) der Österreichischen Volkspartei.

Die ÖVP Frauen sehen ihre Aufgabe in der „Aktivierung politischen Interesses der Frauen in Österreich durch politische Informationen und durch die im Rahmen der von der ÖVP-Mutterorganisation angebotenen Möglichkeiten zur politischen Mitgestaltung und Bildung.“ Sie vertreten die Interessen und politischen Forderungen der ÖVP-Frauen in der Öffentlichkeit und wirken „an Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozessen in der Öffentlichkeit und innerhalb der Partei“ mit.

Als Teilorganisation der ÖVP bekennen sich die ÖVP Frauen zu einem christlichen Menschenbild, sowie zu einem unabhängigen, demokratischen, rechtsstaatlichen und föderalistischen Staat Österreich.

Bundesleiterin (Vorsitzende) der ÖVP Frauen ist seit 2010 Abg.z.NR Dorothea Schittenhelm. Generalsekretärin ist seit 2015 Ruth Pinggera.

Die ÖVP Frauen sind in allen österreichischen Bundesländern organisiert. Die jeweiligen Landesvorsitzenden gehören der Bundesleitung an.

Siehe auch