unbekannter Gast
vom 15.04.2016, aktuelle Version,

Ötscher-Panoramastraße

Die Ötscher-Panoramastraße ist eine Straße durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Blick in das Erlauftal beim Toten Mann

Die ganzjährig befahrbare, 12 km lange Panoramastraße führt von Trübenbach über Erlaufboden und Treffling nach Puchenstuben und bietet viele Einblicke in die grandiose Gebirgslandschaft des Ötschers und der Vorderen Tormäuer. Ein Gesteinslehrpfad vermittelt Wissenswertes über die Gebirgsbildung.

Die Straße ist das Überbleibsel eines geplanten Kraftwerksbaues in den Tormäuern, bei dem nach Protesten gegen das Kraftwerk der Naturpark Ötscher-Tormäuer errichtet wurde.[1] Sie ist ein Teil des öffentlichen Straßennetzes.

Einzelnachweise

  1. Geschichte des Naturparks Ötscher-Tormäuer