unbekannter Gast
vom 23.06.2017, aktuelle Version,

Özgür Özdemir

Özgür Özdemir

Özgür Özdemir (2016)

Spielerinformationen
Geburtstag 10. Januar 1995
Geburtsort Frankfurt am Main, Deutschland
Größe 189 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2009 FSV Frankfurt
2009–2014 Eintracht Frankfurt
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014–2016 1. FC Nürnberg II 49 (2)
2014–2015 1. FC Nürnberg 0 (0)
2016–2017 SV Ried 32 (0)
2017– SG Sonnenhof Großaspach 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011 Türkei U-16 4 (0)
2011–2012 Türkei U-17 7 (0)
2013–2014 Türkei U-19 4 (0)
2015– Türkei U-20 3 (0)
2014–2015 Türkei U-21 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 28. Mai 2017

2 Stand: 23. Juli 2016

Özgür Özdemir (* 10. Januar 1995 in Frankfurt am Main) ist ein türkisch-deutscher Fußballspieler.

Karriere

Özdemir begann seine Karriere in seiner Heimatstadt beim FSV Frankfurt. 2009 wechselte er zum Stadtrivalen Eintracht Frankfurt. Im Sommer 2014 wechselte er zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg.[1] Beim Club kam er aber nur in der Regionalliga zum Einsatz.

Zur Saison 2016/17 wechselte Özdemir zum österreichischen Bundesligisten SV Ried.[2] Sein Debüt in der Bundesliga gab er am ersten Spieltag der Saison 2016/17 gegen den SK Rapid Wien.

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga kehrte er zur Saison 2017/18 nach Deutschland zurück, wo er zum Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach wechselte, bei dem er einen bis Juni 2019 gültigen Vertrag erhielt.[3]

  Commons: Özgür Özdemir  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Club verpflichtet Özgür Özdemir fcn.de, am 13. Juni 2014, abgerufen am 23. Juli 2016
  2. SV Ried holt Özgür Özdemir vom 1. FC Nürnberg nachrichten.at, am 8. Juni 2016, abgerufen am 23. Juli 2016
  3. Neuzugang Özgür Özdemir ist bereits beim Trainingsstart mit dabei sg94.de, am 20. Juni 2017, abgerufen am 20. Juni 2017