unbekannter Gast
vom 06.02.2015, aktuelle Version,

Übelsee

Übelsee
Der Übelsee, Blick Richtung Passeier
Der Übelsee, Blick Richtung Passeier
Geographische Lage Passeier, Südtirol, Italien
Abfluss Übelseebach → Guflbach → Passer
Daten
Koordinaten 46° 50′ 54,9″ N, 11° 14′ 1,6″ O
Übelsee (Südtirol)
Übelsee

Höhe über Meeresspiegel 2313 m s.l.m.
Fläche 0,4 ha[1]
Länge 100 m[1]
Breite 60 m[1]
Maximale Tiefe 10 m[1]
pH-Wert 5,68–6,59

Der Übelsee (auch Großer Übelsee; italienisch Lago Malo) ist ein 2313 m hoch gelegener Bergsee nahe der Kleinen Kreuzspitze in Südtirol. Er befindet sich im Bergkamm der Stubaier Alpen, der Passeier vom Ratschingstal trennt, auf dem Gemeindegebiet von St. Leonhard in Passeier. Er ist ein geschütztes Naturdenkmal. In unmittelbarer östlicher Nachbarschaft befinden sich der Kleine Übelsee und der Scheibelsee.

  • Datenblatt des Naturdenkmals bei der Südtiroler Landesverwaltung

Einzelnachweise

  1. 1 2 3 4 GeoBrowser Südtirol