unbekannter Gast
vom 04.09.2016, aktuelle Version,

ARGUS (Verkehrsverein)

Die Arbeitsgemeinschaft umweltfreundlicher Stadtverkehr (ARGUS) ist ein Verkehrsclub für Radfahrer in Österreich mit Sitz in Wien-Wieden. Sie wurde 1979 gegründet[1] und fördert die Sanfte Mobilität.

Der Verein ist als Interessenvertretung von Radfahrern in einigen österreichischen Städten insbesondere in der Verkehrspolitik aktiv und hat etwa 5.000 Mitglieder (Stand: 2006).

Mitglieder erhalten 5- bis 6-mal jährlich die Zeitschrift Drahtesel. Die Mitgliedschaft schließt Versicherungen für Rechtsschutz und Haftpflicht als nichtmotorisierter Verkehrsteilnehmer ein; Versicherungen gegen Fahrraddiebstahl werden vermittelt. Eine Haftpflichtversicherung für Inlineskaten wird angeboten.

Der Verein ist über den Dachverband RADLOBBY Österreich Mitglied in der European Cyclists’ Federation (ECF).

Einzelnachweise

  1. ARGUS: Wie alles begann