unbekannter Gast
vom 18.06.2017, aktuelle Version,

Adem Karaduman

Adem Karaduman
Adem Karaduman 2015

Adem Karaduman[1] (* 25. Juli 1976 in Wiener Neustadt) ist ein österreichisch-türkischer Schauspieler, Sprecher und Comedian. Unter anderem schreibt Karaduman an Drehbüchern und ist auch als Solokünstler auf der Bühne. Die Solostücke schreibt er selber.

Leben & Familie

Adem Karaduman ist als der zweitjüngste von fünf Geschwistern einer Gastarbeiterfamilie aus der Türkei/Antalya in Niederösterreich/Wiener Neustadt geboren. Seine Eltern kamen in den sechziger Jahren nach Österreich. Nach der Schule wurde er überredet, eine Lehre zu absolvieren. Nach der Lehre hat er sich nach viel Streit die Freiheit erkämpft und den Schritt in die Kunst und Kultur Welt gewagt.

Adem Karaduman selbst lebt in Wien, reist beruflich nach Deutschland und in die Türkei. Er ist seit November 2005 mit der deutschen Architektin und Innenaustatterin Doren Rommel liiert. Sie haben eine gemeinsame Tochter.

Karriere

Adem Karaduman
Adem Karaduman 2015

Adem Karaduman besuchte in Istanbul das MSM (Müjdat Gezen Sanat Merkezi), ein Ausbildungszentrum für talentierte Schauspieler, gegründet von Müjdat Gezen. Nach einem Jahr ging er weiter nach Köln in die Theaterakademie in Sülz, zur Filmpool-Agentur und zu RTL. Seit Frühsommer 2004 lebt er in Wien, wo er und besuchte das Prayner Konservatorium besuchte.

In Kino und Fernsehen hat Karaduman mit Regisseuren wie David Schalko, Tim Trageser, Lars Becker, Stefan Ruzowitzky, Paul Harather, Michael Riebl, Wolfgang Murnberger, Urs Egger, Ali Soozandeh, Ali Samadi Ahadi, Ulrich Seidl, Hüseyin Tabak, Umut Dag, Sabine Derflinger, Barbara Eder, Roland Düringer, Peter Brunner und Markus Mörth zusammengearbeitet.

Schon während seiner Ausbildung war Karaduman in der freien Theaterszene aktiv. Mittlerweile steht Karaduman auf Bühnen wie das Volkstheater, Anatomie Theater, Kabarett Simpl, Vindobona Wien, Theater an der Wien, das Rabenhof Theater und weitere Häuser.

Seine Künstlerischen Leiter und Regisseure sind Theatermacher wie Michael Niavarani, Michael Schottenberg, Albert Schmidtleitner, Prof. DI Roland Geyer, Thomas Gratzer, Herbert Föttinger, Philipp Harnoncourt, Roman Freigaßner-Hausner, Johannes Glück, Hubert Kramer uvm.

Weiters ist Karaduman auch als Solokünstler unterwegs.

Kino und Fernsehen (Auswahl)

Adem Karaduman
Adem Karaduman 2015
  • 2017: Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft Regie: Tim Trageser Guilio Prod. Mini Film
  • 2015: Geschwister - Kinofilm Regie: Markus Mörth Senia Prod. Nominal Film
  • Teheran Tabu - Kinofilm Regie: Ali Soozandeh. Zwei Rollen (Kollege u. Verkäufer) Prod. Coop99
  • 2014:Meine fremde Frau ZDF/ORF Regie: Lars Becker. Erol Öztürk Prod. Mona Film
  • Die Schwarze Cobra Regie: Hamit Mafitabar. Der Vater Prod. Mafitabar Prod.
  • 2013: High Performance (Max Ophüls Preis 2014) Regie: Johanna Moder. Der Chef von Daniel (Hauptfigur) Prod. Freibeuter Film
  • Die Detektive Regie: Michael Riebl. Prod. MR Film
  • 2012: Tatort – ORFeins/ARD Regie: Sabine Derflinger. Polizist Prod. Superfilm
  • Schnell Ermittelt - ERINNERN – Der Film | ORFeins Regie: Michael Riebl. Hausmeister Prod. MR Film
  • Schlawiner zweite Staffel – ORFeins Regie: Paul Harather. Drago Prod. Breitwand Film
  • Hast du Nerven – ORFeins Regie: Leo Bauer. Diverse Rollen Prod. Gebhardt Prod.
  • Was gibt es neues – Talkshow ORFeins. Gastauftritt Prod. Gebhardt Prod.
  • Wie gewonnen – Kurzfilm Regie: Robert Passini. Romeo Prod. GalloyPollo-Film
  • Mein Almanca – TV Serie ORF III Regie: Andreas Glantschnig. Murat Güler Prod. ORF III
  • 2011: Das Pferd auf dem Balkon – Kinofilm Regie: Hüseyin Tabak. Der Taxler Prod. MINI Film
  • Deine Schönheit ist nichts Wert - Regie: Hüseyin Tabak. (Int. Preise und 4 Preise beim Öster. Filmpreis 2014) Prod. DOR Film Synchronisation für 4 Rollen
  • Franz Ferdinand – ORFeins Regie: Irfan Rahman. König Prod. ORF eins/KIDS TV
  • Auftrag für zwei – TV Serie Regie: Rosenberg. Der Liebhaber Prod. FILMHOF
  • Der Beschneider – Kurzfilm Regie: Deniz Dikmen. Der Beschneider Prod. FILMAKADEMIE
  • Kebab mit Alles – ORFeins Regie: Wolfgang Murnberger
  • „Aktion:Bunker“ – Kinofilm (Schwarz-Weiß). Regie: Peter Brunner
  • 2010: Wie man leben soll – Kinofilm. Regie: David Schalko
  • Schlawiner – Comedyserie[2] für ORF. Regie: Paul Harather
  • ORF – Dorfer’s Donnerstalk. Gastauftritt. Regie: David Schalko.
  • 2008: Constantin Film & HerbX Filmproduktion - München/Deutschland: Bully sucht die starken Männer
  • Umbra Mortis – mit Tobias Moretti und Christoph Walz. Regie: Urs Egger
  • 2004: ORF – Trailer UEFA Euro 2004 EM.
  • Dor Film – Die Viertelliterklasse. Kinofilm, Drehbuch: Roland Düringer, Regie: Florian Kehrer
  • Seidl Film – Import Export. Drehbuch, Regie: Ulrich Seidl
  • 2002 & 2003: RTL & Filmpool – Köln/Deutschland / Gastauftritte

Theater

Adem Karaduman in Troja 2017
  • 2017: Troja – Die Geschichte mit dem Pferd[3]Rabenhof Theater
  • 2015: Das Spiel meiner Worte – Solostück
  • 2013: Columbo Dreams – Rabenhof Theater
  • 2011: Rodelinda – Opernstück im Theater an der Wien, Regie: Philip Harnancourt
  • 2009/10: Jägerstraße-Die Grätzl-Soap – Vindobona, Regie: Johannes Glück, Produktion Kabarett Simpl
  • Integrationswettbewerb – „3 Raum Theater“ und Volkstheater am Hundsturm. Regie: Joseph Hartmann
  • Das Spiel meiner Worte – Interkulttheater: One Man Stand Up Show. Buch, Regie: Adem Karaduman
  • 2008: KelimEllerimin Oyunu/Das Spiel meiner Worte – „Akzent Theater“, in türkischer Sprache. Buch, Regie: Adem Karaduman
  • Culture Meeting Point & Esperantella Festival, Lesung für die Märchenstunden. Zweisprachig (Deutsch & Türkisch).
  • 2002–2003: „Arkadaş Theater“ – Köln/Deutschland – Verschiedene Produktionen. Regieassistenz & Darsteller
    Adem Karaduman
    Adem Karaduman 2012

Preise und Nominierungen

Adem Karaduman
Adem Karaduman 2013

Auszeichnungen gab es als Team für:

  • „Teheran Tabu“ Regie Ali Soozandeh nominiert bei den Cannes Filmfestspielen 2017 für Semaine de la Critique, im offiziellen Wettbewerb von Festival international du film d'animation d'Annecy 2017.
  • „Deine Schönheit ist nichts Wert“ Regie Hüseyin Tabak beim Österreichsichen Filmpreis, beste Regie, bestes Drehbuch, und den besten Spielfilm (plus eine Auszeichnung für die beste Musik an Komponistin Judit Varga).
  • Die Krimi Serie Tatort – Angezählt, Regie Sabine Derflinger bekam 2013 den Grimmepreis.
  • Import – Export Regie Ulrich Seidl. Er wurde nominiert bei den 60. Filmfestspielen von Cannes im Wettbewerb um die Goldene Palme. 

Unter anderem wurde Karaduman in der Türkei zwei mal hintereinander für den besten Entertainer ausgezeichnet.

Einzelnachweise

  1. Adem Karaduman - Schauspieler. Abgerufen am 13. Mai 2017 (deutsch).
  2. Schlawiner – Comedyserie. 22. Juli 2011, abgerufen am 13. Mai 2017.
  3. Troja – Die Geschichte mit dem Pferd. Abgerufen am 13. Mai 2017.