unbekannter Gast
vom 02.03.2018, aktuelle Version,

Aktuell in Österreich

Seriendaten
Originaltitel Aktuell in Österreich
Produktionsland Österreich
Produktions-
unternehmen
ORF
Länge 20 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
Montag bis Freitag um 17:05 in ORF 2
Genre Informationssendung
Titelmusik Hannes Bertolini
Moderation Martin Ferdiny, Peter Teubenbacher, Marie-Claire Zimmermann
Erstausstrahlung 10. April 2007

Aktuell in Österreich[1] (2007–2012: Heute in Österreich, 2012–2017: heute österreich) ist ein vom ORF ausgestrahltes Informationsmagazin. Die Quoten liegen durchschnittlich bei rund 35 Prozent Marktanteil. Die Sendung wird auch an Feiertagen ausgestrahlt.

Nach Aktuell in Österreich gibt es das Magazin Daheim in Österreich,[2] gefolgt vom Konsumentenmagazin konkret.[3]

Moderation

Bis 21. September 2012 hieß die Sendung Heute in Österreich und wurde von Wolfram Pirchner und Katharina Kramer moderiert. Von 24. September 2012 bis 21. August 2017 hieß die Sendung "heute österreich".

Derzeit wird Aktuell in Österreich abwechselnd von Martin Ferdiny und Marie-Claire Zimmermann moderiert. Die Karenzvertretung von Ute Hofstätter-Pichler von August 2013 bis Oktober 2014[4] übernahm Susanne Höggerl. Von 20. Oktober 2014 bis Mai 2015 präsentierte Münire Inam abwechselnd mit Martin Ferdiny die ORF-Magazine heute mittag und heute österreich.[5] Von Mai 2015 bis Mai 2017 moderierte wieder Susanne Höggerl.

Peter Teubenbacher verstärkt das Team.

Die Moderatoren von Aktuell in Österreich präsentieren ebenfalls die 45-minütige Info-Sendung Mittag in Österreich um 13:15 in ORF2.[6]

Inhalt

Aktuell in Österreich beinhaltet neben überwiegend Beiträgen aus der Region auch aktuelle Auslandsthemen und bezieht sich dabei verstärkt auf Österreicher im Ausland. Eher selten werden auch Studiogäste geladen, die zu einem berichteten Thema Stellung nehmen und ihre Meinungen einbringen.

Einzelnachweise

  1. Aktuell in Österreich. (der.orf.at [abgerufen am 20. August 2017]).
  2. Daheim in Österreich. (der.orf.at [abgerufen am 20. August 2017]).
  3. konkret. (der.orf.at [abgerufen am 20. August 2017]).
  4. Ute Hofstätter-Pichler - Nach einer einjährigen Babypause kehrt sie am 9. Oktober 2014 auf den Bildschirm zurück.
  5. Münire Inam präsentiert ab 20. Oktober „heute österreich“. APA-Meldung vom 16. Oktober 2014, abgerufen am 20. Oktober 2014.
  6. Von „Guten Morgen Österreich“ bis „Daheim in Österreich“. (tv.orf.at [abgerufen am 7. August 2017]).