Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 21.04.2020, aktuelle Version,

Aktuell in Österreich

Seriendaten
Originaltitel Aktuell in Österreich
Produktionsland Österreich
Produktions-
unternehmen
ORF
Länge 17–20, manchmal ca. 25 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
Montag bis Samstag
(2012–2018: montags–freitags)
Genre Informationssendung
Titelmusik Hannes Bertolini
Moderation
Erstausstrahlung 10. April 2007 auf ORF 2

Aktuell in Österreich (2007–2012: Heute in Österreich, 2012–2017: heute österreich) ist ein Informationsmagazin des ORF. Es wird von Montag bis Samstag (vor 2019: Montag bis Freitag) um 17:05 Uhr auf ORF 2 ausgestrahlt. Die Sendung wird auch an den meisten Feiertagen ausgestrahlt.

Aktuell in Österreich bildet mit der nachfolgenden Magazinsendung Studio 2 und dem darauf folgenden Konsumentenmagazin konkret die Vorabend-Schiene des Senders.

Moderation

Von 10. April 2007 bis 21. September 2012 hieß die Sendung Heute in Österreich und wurde von Wolfram Pirchner und Katharina Kramer moderiert. Von 24. September 2012 bis 21. August 2017 hieß die Sendung heute österreich.

Derzeit wird Aktuell in Österreich abwechselnd von Stefan Gehrer und Gaby Konrad moderiert[1]. Von 24. September 2012 bis Ende 2018 moderierte Martin Ferdiny die Sendung abwechselnd mit einer Kollegin. Ursprünglich war dies für eine Woche im Monat die im ORF-Landesstudio Kärnten tätige Ute Hofstätter-Pichler[2]. Als ihre Karenzvertretung moderierte von August 2013 bis Oktober 2014 Susanne Höggerl. Da Ute Pichler nach ihrer Karenz in Kärnten blieb und Susanne Höggerl als Karenzvertretung für Marie-Claire Zimmermann zur Zeit im Bild wechselte, präsentierte von 20. Oktober 2014 bis Mai 2015 Münire Inam die Sendung.[3] Von 27. Mai 2015 bis April 2017 moderierte wieder Susanne Höggerl, von 3. Mai 2017 bis Ende 2018 Marie-Claire Zimmermann.[4]

Zusätzlich verstärkt Peter Teubenbacher das Team. Die mit 5. Jänner 2019 neu eingeführte Samstagsausgabe wird zumeist von Nadja Mader präsentiert.

Die Moderatoren von Aktuell in Österreich präsentieren ebenfalls die seit 24. September 2012 bestehende 45-minütige Informationssendung Mittag in Österreich um 13:15 auf ORF2.

Inhalt

Aktuell in Österreich berichtet über das chronikalische Tagesgeschehen in Österreich. Dabei stehen regionale Ereignisse, welche in den Hauptnachrichtensendungen wie der Zeit im Bild nur kurz oder gar nicht vorkommen, im Mittelpunkt. Es werden größtenteils redaktionelle Beiträge der ORF-Landesstudios eingespielt, die üblicherweise auch in den jeweiligen Bundesland heute-Sendungen gezeigt werden. Somit fungiert Aktuell in Österreich als eine Art nationale Bundesland heute-Ausgabe. Manchmal werden auch aktuelle Auslandsthemen behandelt, wobei sich diese verstärkt auf Österreicher im Ausland beziehen. Immer wieder, zum Beispiel bei Unwettern oder Bränden, finden Schaltungen zu Reportern am Ort des Geschehens statt. Studiogäste werden eher selten geladen.

Während eine gewöhnliche Ausgabe etwas weniger als 20 Minuten dauert, kann die Sendezeit an Tagen, wo nicht das reguläre Programm folgt – etwa zwischen den Weihnachtsfeiertagen – auch bis zu über 25 Minuten betragen. Die Sendung erreicht durchschnittlich rund 35 Prozent Marktanteil.

Sonstiges

An zwei Sonntagen, dem 22. März und 19. April 2020, wurde um 17:35 Uhr jeweils eine Spezialausgabe rund um die COVID-19-Pandemie in Österreich unter dem Titel „Ein Land, ein Team“ mit Beiträgen aus den Bundesländern und Ferngesprächen ausgestrahlt. Beide Ausgaben wurden gemeinsam von Gaby Konrad und Stefan Gehrer moderiert. Die erste Ausgabe dauerte rund 75 Minuten und erreichte 1,022 Millionen Zuschauer, der knapp 50-minütigen am 19. April folgten 568 Tausend Zuschauer.[5]

Einzelnachweise

  1. APA-OTS-Pressemeldung: „ZiB“-Teams fixiert: Nadja Bernhard und Tarek Leitner bzw. Susanne Höggerl und Johannes Marlovits präsentieren „Zeit im Bild“. Bericht vom 12. November 2018, abgerufen am 7. Jänner 2019
  2. kleinezeitung.at: ORF-Lady mit bundesweiter Ausstrahlung. Bericht vom 22. September 2012, abgerufen am 9. Jänner 2019
  3. APA-OTS-Pressemeldung: Münire Inam präsentiert ab 20. Oktober „heute österreich“. Bericht vom 16. Oktober 2014, abgerufen am 20. Oktober 2014.
  4. APA-OTS-Pressemeldung: Diensttausch in der „ZiB“: Susanne Höggerl ab 1. Mai am Abend, Marie-Claire Zimmermann ab 3. Mai tagsüber. Bericht vom 28. April 2017, abgerufen am 9. Jänner 2019
  5. tv.orf.at: Aktuell in Österreich Spezial: Ein Land, ein Team, abgerufen am 21. April 2020