unbekannter Gast
vom 17.08.2015, aktuelle Version,

Albert Zimmeter

Albert Zimmeter (* 5. Juli 1848 in Innsbruck; † 15. Dezember 1897 ebenda)[1] war ein österreichischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Zimmeter“.

Werke

  • Verwandtschaftsverhältnisse und geographische Verbreitung der in Europa einheimischen Arten der Gattung Aquilegia. 1875.
  • Zur Frage der Einschleppung und Verwilderung von Pflanzen. In: Plant Systematics and Evolution. Band 38, Nr. 5. Springer, Wien Mai 1888.
  • Aquilegia Einseleana F. Schultz und thalictrifolia Schott. In: Plant Systematics and Evolution. Band 43, Nr. 5. Springer, Wien Mai 1893.

Literatur

  • Robert Zander: Handwörterbuch der Pflanzennamen. Hrsg.: Fritz Encke, Günther Buchheim, Siegmund Seybold. 13. Auflage. Ulmer Verlag, Stuttgart 1984, ISBN 3-8001-5042-5.

Einzelnachweise

  1. Botanischen Archiv des Biologiezentrums Linz/Österreich