unbekannter Gast
vom 22.07.2017, aktuelle Version,

Ana Milva Gomes

Ana Milva Gomes
in Winter Wonderettes,
Kammerspiele Wien 2016

Ana Milva Gomes (geboren 1980[1] in Den Haag[2]) ist eine niederländische Musicaldarstellerin, die seit 2011 in Wien lebt und arbeitet.

Leben und Werk

Ana Milva Gomes stammt aus einer kapverdischen Familie. Ihre Eltern lernten einander in Italien kennen und zogen dann nach Rotterdam. Sie studierte an der Dansacademie Lucia Marthas in Amsterdam und debütierte als Nehebka im Musical Aida von Tim Rice und Elton John im Essener Colosseum Theater. Sie blieb fünf Jahre in Essen. Auf der Aida-Tour im Jahr 2007 verkörperte sie als Erstbesetzung die Hauptdarstellerin.

2008 ging sie nach Hamburg, wo sie in zwei Disney-Musicals zu sehen und zu hören war: als Nala im König der Löwen und als Kala im Tarzan. Sie ging mit der Best of Musical Gala auf Tournee, absolvierte Gastauftritte bei Holiday on Ice und trat mit dem Filmorchester Babelsberg in der Alten Oper in Frankfurt am Main auf.

Als Deloris van Cartier im populären Musical Sister Act kam sie 2011 nach Wien, wo sie seither lebt und arbeitet. An den Vereinigte Bühnen Wien hat sie seither eine Reihe wichtiger Rollen gespielt, die Maria Magdalena in Jesus Christ Superstar, die Paulette Buonufont in Natürlich blond, die Donna in Mamma Mia! und die Baronin von Waldstätten in Mozart!. Weiters war sie Solistin der Produktion We are Musical am Wiener Raimundtheater. Gastspiele führten sie nach Holland (als Deloris van Cartier) und nach Magdeburg (für Hair in einer Open-Air-Produktion). Sie gibt auch Soloprogramme, beispielsweise in der Theatercouch.[3] Sie ist an den Kammerspielen Wien in einer Europäischen Erstaufführung zu sehen.

Ana Milva Gomes (2017)

Von März 2017 bis Juni 2017 war Gomes Kandidatin in der ORF-Tanzshow Dancing Stars, wo sie den zweiten Platz erreichte.[4]

Rollen (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. Heute neue Runde: Ana Milva Gomes: "Ich habe das alles unterschätzt". In: www.kleinezeitung.at. (kleinezeitung.at [abgerufen am 2. Juni 2017]).
  2. Ana Milva Gomess Biografie — Musik, Videos, Konzerte, Statistiken und mehr - kostenlos bei Last.fm. Abgerufen am 21. April 2017.
  3. Theatercouch: Ein Abend mit Ana Milva Gomes, abgerufen am 28. Oktober 2016.
  4. Dancing Stars 2017 - tv.ORF.at. In: tv.ORF.at. (orf.at [abgerufen am 23. März 2017]).