unbekannter Gast
vom 25.01.2017, aktuelle Version,

Andreas Pelikan

Andreas Pelikan (links) und Alexander Pfister auf den Internationalen Spieltagen SPIEL 2016 in Essen.

Andreas Pelikan (* 1973) ist ein österreichischer Spieleautor.

Das im März 2008 bei alea/Ravensburger veröffentlichte Spiel Wie verhext! des in Wien lebenden Programmierers wurde für das Spiel des Jahres 2008 nominiert und erreichte den zweiten Platz beim à la carte Kartenspielpreis 2008. 2015 gewann das gemeinsam mit Alexander Pfister entwickelte Spiel Broom Service die Auszeichnung Kennerspiel des Jahres, 2016 gewann das ebenfalls von diesem Autorenduo entwickelte Spiel Isle of Skye: Vom Häuptling zum König diesen Preis.

Auszeichnungen