unbekannter Gast
vom 23.10.2017, aktuelle Version,

Ansitz Berndorf

Ansitz Berndorf

Der Ansitz Berndorf (auch Ansitz Hepperger) im Bozener Stadtteil Gries wurde um 1600 als Ansitz erbaut. Die Gebäudegruppe umschließt einen Innenhof und liegt bergseitig hinter der Alten Pfarrkirche von Gries an der Wegeverbindung nach Glaning. An einer Freitreppe befindet sich das Wappen der Grafen Wolkenstein. Im 18. Jahrhundert wurden am Gebäude Erker hinzugefügt. Seit dem 19. Jahrhundert befindet sich der Ansitz im Besitz der Familie von Hepperger.

  Commons: Ansitz Berndorf  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Eintrag im Monumentbrowser auf der Website des Südtiroler Landesdenkmalamts