unbekannter Gast
vom 01.04.2017, aktuelle Version,

Anton Fahrbach

Anton Fahrbach (* 11. Februar 1819[1] in Wien; † 1. Dezember 1887 ebenda) war Walzerkomponist und Musiker.

Der Bruder von Friedrich Fahrbach, Joseph Fahrbach und Philipp Fahrbach dem Älteren war Flötist am Hofburgtheater bei Johann Strauß Vater und Josef Lanner. Später leitete er eine Flötenklasse am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien.

Er war auf dem Evangelischen Friedhof Matzleinsdorf in Wien beerdigt. Das Grab wurde bereits aufgelöst.

Einzelnachweise

  1. Pfarre Altlerchenfeld, Taufen Tom. 6, fol. 277

Literatur

  • Monatshefte für Musikgeschichte 1888, S. 106, 171f.