Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 17.12.2017, aktuelle Version,

Augusto Tominz

Augusto Tominz (* 1. Februar 1818 in Rom; † 1883 in Triest) war ein italienischer Maler und Galeriedirektor.

Augusto Tominz war zuerst Schüler seines Vaters Giuseppe Tominz, später studierte er an der Akademie der Schönen Künste in Venedig unter Odorico Politi und Michelangelo Grigoletti. 1846 ging Tominz nach Triest und wurde dort 1872 Direktor des Museums Revoltella. Sein Sohn Alfredo Tominz (1854–1936) wurde ebenfalls Maler und der Nachfolger seines Vaters im Museum Revoltella.

Literatur

  • Claudia Wöhrer: Kunst des 19. Jahrhunderts. Bestandskatalog der Österreichischen Galerie des 19. Jahrhunderts. Bd. 4, Wien 2000, S. 186.
  Commons: Augusto Tominz  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien