Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 07.12.2019, aktuelle Version,

Avan Mohiden

Avan Mohiden
Personalia
Geburtstag 18. August 1986
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
1992–1995 ASV Gösting
1995–2002 LUV Graz
2002–? Grazer AK
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
0000–2008 Grazer AK II
2007–2008 Grazer AK 23 (3)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Karriereende

Avan Mohiden (* 18. August 1986) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler.

Karriere

Mohiden begann seine Karriere beim ASV Gösting. 1995 wechselte er zum LUV Graz. 2002 kam er in die Jugend des Grazer AK. Später spielte er auch für die Zweitmannschaft des GAK.

Im Mai 2007 debütierte er für die Profis der Grazer in der Bundesliga, als er am 32. Spieltag der Saison 2006/07 gegen den FC Red Bull Salzburg in der 71. Minute für Zlatko Junuzović eingewechselt wurde. Mit dem GAK musste er zu Saisonende zwangsweise in die Regionalliga absteigen.

Sein erstes Spiel in der dritthöchsten Spielklasse absolvierte Mohiden im August 2007 gegen den USV Allerheiligen. Im September 2007 erzielte er bei einem 3:0-Sieg gegen den SV Spittal/Drau seinen ersten Treffer in der Regionalliga. Sein letztes Spiel für den GAK absolvierte er im Juni 2008.

Nach der Saison 2007/08 beendete er seine Karriere.