unbekannter Gast
vom 20.09.2016, aktuelle Version,

Axel Jacobsen

Axel Jacobsen
2011 in Olsztyn
Porträt
Geburtsdatum 10. Juli 1984
Geburtsort Necochea, Argentinien
Größe 1,95 m
Position Zuspiel
Vereine
2001–2004
2004–2005
2005–2006
2006–2008
2008–2009
2009–2010
2011
2011–2012
2012
2012–2014
2014–2015
2015–
Azul Voley Club
SK Aarhus
Pallavolo Pineto
Aon hotVolleys Wien
Samgas Crema
Canadiens Mantova
AZS Olsztyn
TV Bühl
Volley Brolo
TV Bühl
Club Ciudad de Bolívar
UPCN Voley Club
Nationalmannschaft
A-Nationalmannschaft

Stand: 3. November 2015

Axel Jacobsen (* 10. Juli 1984 in Necochea, Argentinien) ist ein dänischer Volleyballspieler.

Karriere

Jacobsen begann seine sportliche Karriere 2001 beim argentinischen Verein Azul Voley Club.[1] Von dort wechselte der Zuspieler 2004 zum dänischen Erstligisten SK Aarhus.[2] Die Dänen beriefen den gebürtigen Argentinier in dieser Saison in ihre Nationalmannschaft.[3] Nach einer Saison beim italienischen Zweitligisten Pallavolo Pineto[4] kam er 2006 zum österreichischen Bundesligisten Aon hotVolleys Wien.[5] 2008 kehrte er zurück in die zweite italienische Liga und spielte zunächst bei Samgas Crema und anschließend bei den Canadiens Mantova.[4] Im Januar 2011 verpflichtete der polnische Verein AZS Olsztyn ihn als Ersatz für einen verletzten Spieler.[6] Im Sommer 2011 kam er schließlich zum deutschen Bundesligisten TV Bühl.[3] Nach einem kurzen Intermezzo beim italienischen Zweitligisten Volley Brolo kehrte Jacobsen im November 2012 zum TV Bühl zurück. 2014 kehrte Jacobsen zurück nach Argentinien, zunächst zum Club Ciudad de Bolívar und ab 2015 zum UPCN Voley Club.

Einzelnachweise

  1. Anna Dmochowska: Nowy rozgrywający w Olsztynie. Sportowe Fakty, 30. Dezember 2010, abgerufen am 27. Februar 2012 (polnisch).
  2. Peter Nielsen: SK Aarhus fik sølv. Aarhus Portalen, 28. April 2005, abgerufen am 27. Februar 2012 (dänisch).
  3. 1 2 Zwei neue Zuspieler für den TV Bühl. TV Bühl, 22. Juli 2011, abgerufen am 27. Februar 2012.
  4. 1 2 Profil bei legavolley.it (italienisch)
  5. Profil bei den hotVolleys Wien
  6. Axel Jacobsen nowym zawodnikiem AZS-u Olsztyn. wo24.pl, 2. Januar 2011, abgerufen am 27. Februar 2012 (polnisch).