unbekannter Gast
vom 23.11.2016, aktuelle Version,

Böhmerwald-Volksbote

Böhmerwald-Volksbote
Sprache deutsch
Verlag Wechselnde Verleger (Österreich)
Erstausgabe 8. Oktober 1909
Einstellung 13. Juli 1919
Artikelarchiv 1913 bis 1919

Der Böhmerwald-Volksbote (mit dem Nebentitel Sozialdemokratisches Organ für Südböhmen) war eine österreichische sozialdemokratische Wochenzeitung, die das erste Mal im Jahr 1909 und das letzte Mal 1919 in Linz und Krumau erschien. Die Vorgängerzeitung des Böhmerwald-Volksboten war der Böhmerwaldbote.[1]

Literatur

  • Helmut W. Lang (Hrsg.): Österreichische Retrospektive Bibliographie (ORBI). Reihe 2: Österreichische Zeitungen 1492–1945. Band 2: Helmut W. Lang, Ladislaus Lang, Wilma Buchinger: Bibliographie der österreichischen Zeitungen 1621–1945. A–M. Bearbeitet an der Österreichischen Nationalbibliothek. K. G. Saur, München 2003, ISBN 3-598-23384-1, S. 152

Einzelnachweise

  1. Helmut W. Lang (Hrsg.): Österreichische Retrospektive Bibliographie (ORBI). Reihe 2, Band 2, 2003, S. 152.