unbekannter Gast
vom 09.05.2017, aktuelle Version,

Bastian Trinker

Bastian Trinker
Trinker in Nizza 2015
Nation: Osterreich Österreich
Geburtstag: 11. Mai 1990
Größe: 191 cm
Gewicht: 83 kg
Spielhand: Rechts, einhändige Rückhand
Trainer: Håkan Dahlbo
Preisgeld: 88.633 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 241 (21. Dezember 2015)
Aktuelle Platzierung: 258
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 587 (21. April 2014)
Aktuelle Platzierung: 1280
Letzte Aktualisierung der Infobox: 20. Juni 2016
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Bastian Trinker (* 11. Mai 1990 in Pörtschach am Wörther See) ist ein österreichischer Tennisspieler.

Karriere

Trinker spielt hauptsächlich auf der ITF Future Tour und der ATP Challenger Tour. Auf der Future Tour gewann er bislang acht Einzel- und drei Doppeltitel.

2015 kam er in München bei den BMW Open als Lucky Loser zu seinem Debüt auf der ATP World Tour, nachdem er in der Qualifikation eigentlich gegen Radek Štěpánek verlor. In der Auftaktrunde verlor er mit 2:6, 6:7 (3:7) gegen Fabio Fognini.

Ende des Jahres hatte er bei den Konzum Croatia Open in Umag einen weiteren Auftritt auf der ATP-Ebene. Nach überstandener Qualifikation besiegte Trinker den ehemaligen Top-10-Spieler Michail Juschny in drei Sätzen, ehe er Gaël Monfils im Achtelfinale mit 3:6, 0:6 unterlag.

2016 spielt Trinker vermehrt auf der Challenger Tour, wo er in Anning erstmals ein Viertelfinale erreichte.

  Commons: Bastian Trinker  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien