unbekannter Gast
vom 14.08.2017, aktuelle Version,

Bernadette Graf

Bernadette Graf
Bernadette Graf (2016)

Nation Osterreich  Österreich
Geburtstag 25. Juni 1992
Geburtsort Innsbruck, Österreich
Karriere

Bernadette Graf (* 25. Juni 1992 in Innsbruck) ist eine österreichische Judoka.

Biografie

Bernadette Graf begann ihre Karriere beim Judozentrum Innsbruck im Alter von 6 Jahren und konnte bereits im Nachwuchs einige Staatsmeistertitel erringen. 2011 dominierte sie die Juniorenklasse bis 70 kg und gewann sowohl bei der Junioren-Europameisterschaft wie auch bei der Junioren-Weltmeisterschaft jeweils die Goldmedaille. Auf Grund dieses erfolgreichen Jahres kürte sie die Europäische Judo-Union zur Promising female judoka 2011. 2012 siegte sie zum ersten Mal in der Allgemeinen Klasse bei einem Weltcupturnier.

2013 erreichte sich bei der Europameisterschaft den dritten Rang und konnte diesen Erfolg 2014 in Montpellier wiederholen. Im Jahr 2016 nahm sie in Rio de Janeiro an den XXXI. Olympischen Sommerspielen teil und belegte den fünften Platz.

Sie trainiert als Leistungssportlerin im Österreichischen Heeressportverband, ihr Dienstgrad ist Korporal.

Bei den European Open in Bukarest feierte sie nach einer verletzungsbedingten Pause ihr Comeback in der Gewichtsklasse -78 kg.[1][2]

Erfolge

Folgende Erfolge konnte Graf jeweils in der 70-kg-Gewichtsklasse erreichen: [3][4]

  • 1. Rang Grand Prix Astana 2014
  • 3. Rang European Championships Montpellier 2014
  • 3. Rang European Championships Budapest 2013
  • 1. Rang World Cup San Salvador 2012
  • 1. Rang World Junior Championships U20 Kapstadt 2011
  • 1. Rang European U20 Championships Lommel 2011
  • 1. Rang Österreichische österreichischer Meister 2011
  • 2. Rang PJC World Cup Miami 2012
  • 2. Rang European U20 Championships Samokov 2010
  • 3. Rang Europameisterschaft Budapest 2013
  • 3. Rang IJF Grand Prix Samsun 2013
  • 3. Rang World Cup Istanbul 2012
  • 3. Rang Finnish Open Vantaa 2010
  • 3. Rang European U20 Championships Jerewan 2009
  • 3. Rang European Cadet Championships U17 Sarajevo 2008

Auszeichnungen

  • „Promising female judoka“ 2011 durch die Europäische Judo-Union.

Einzelnachweise

  1. Graf gewinnt Comeback-Turnier – Allerstorfer Dritter. Österreichischer Judoverband, abgerufen am 8. Juni 2017.
  2. Bernadette Graf celebrates comeback with gold U78kg. (judoinside.com [abgerufen am 8. Juni 2017]).
  3. Österreichischer Judoverband, Artikel Worldcup abgerufen am 1. Juni 2012
  4. ORF Online, Artikel Worldcup abgerufen am 1. Juni 2012