unbekannter Gast
vom 21.06.2017, aktuelle Version,

Bezirk Ried im Innkreis

Lage
Bezirk Braunau am Inn Bezirk Eferding Bezirk Freistadt Bezirk Gmunden Bezirk Grieskirchen Bezirk Kirchdorf an der Krems Linz Bezirk Linz-Land Bezirk Perg Bezirk Ried im Innkreis Bezirk Rohrbach Bezirk Schärding Steyr Bezirk Steyr-Land Bezirk Urfahr-Umgebung Bezirk Vöcklabruck Wels (Stadt) Bezirk Wels-Land Lage des Bezirks Ried im Innkreis im Bundesland Oberösterreich (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Basisdaten
Bundesland Oberösterreich
NUTS-III-Region AT-311
Verwaltungssitz Ried im Innkreis
Fläche 585,01 km²
Einwohner 60.323 (1. Jänner 2017)
Bevölkerungsdichte 103 Einw./km²
Kfz-Kennzeichen RI
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptfrau Yvonne Weisenholzer
Webseite www.bh-ried.gv.at
Karte
Andrichsfurt Antiesenhofen Aurolzmünster Eberschwang Eitzing Geiersberg (Oberösterreich) Geinberg Gurten Hohenzell Kirchdorf am Inn Kirchheim im Innkreis Lambrechten Lohnsburg am Kobernaußerwald Mehrnbach Mettmach Mörschwang Mühlheim am Inn Neuhofen im Innkreis Obernberg am Inn Ort im Innkreis Pattigham Peterskirchen Pramet Reichersberg Ried im Innkreis Schildorn Senftenbach St. Georgen bei Obernberg am Inn St. Marienkirchen am Hausruck St. Martin im Innkreis Taiskirchen im Innkreis Tumeltsham Utzenaich Waldzell Weilbach Wippenham Oberösterreich Lage der Gemeinde Bezirk Ried im Innkreis   im Bezirk Ried im Innkreis (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Der Bezirk Ried im Innkreis ist ein Politischer Bezirk des Landes Oberösterreich.

Er entspricht der Region Mittleres Innviertel. Er grenzt im Westen an den Bezirk Braunau am Inn, im Osten an die Bezirke Schärding und Grieskirchen, im Süden an den Bezirk Vöcklabruck, im Norden an den Freistaat Bayern.

Geschichte

Der Bezirk wurde 1868 eingerichtet. Durch den neuen Bezirk Grieskirchen wurde 1911 der Gerichtsbezirkssprengel Haag am Hausruck abgegeben. 1923 fiel die Gemeinde Geiersberg vom Bezirk Grieskirchen an den Bezirk Ried zurück.

Verwaltungsgliederung

Der Bezirk Ried im Innkreis gliedert sich in 36 Gemeinden, darunter mit Ried im Innkreis eine Stadt sowie acht Marktgemeinden. Die Einwohnerzahlen stammen vom 1. Jänner 2017.[1]

Gemeinde Lage Ew km² Ew / km² Gerichts­bezirk Region Typ

Foto
Andrichsfurt
758 12,35 61 Ried im Innkreis Gemeinde

Antiesenhofen
1.091 8,6 127 Ried im Innkreis Gemeinde

Aurolzmünster
2.967 15,97 186 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Eberschwang
3.345 40,43 83 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Eitzing
801 8,56 94 Ried im Innkreis Gemeinde

Geiersberg
529 5,45 97 Ried im Innkreis Gemeinde

Geinberg
1.433 14,03 102 Ried im Innkreis Gemeinde

Gurten
1.204 16,22 74 Ried im Innkreis Gemeinde

Hohenzell
2.186 22,52 97 Ried im Innkreis Gemeinde

Kirchdorf am Inn
636 13,49 47 Ried im Innkreis Gemeinde

Kirchheim im Innkreis
719 10,24 70 Ried im Innkreis Gemeinde

Lambrechten
1.308 23,66 55 Ried im Innkreis Gemeinde

Lohnsburg am Kobernaußerwald
2.208 39,59 56 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Mehrnbach
2.365 22,21 106 Ried im Innkreis Gemeinde

Mettmach
2.378 29,58 80 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Mörschwang
334 11 30 Ried im Innkreis Gemeinde

Mühlheim am Inn
642 10,91 59 Ried im Innkreis Gemeinde

Neuhofen im Innkreis
2.376 15,6 152 Ried im Innkreis Gemeinde

Obernberg am Inn
1.620 2,36 686 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Ort im Innkreis
1.256 11,49 109 Ried im Innkreis Gemeinde

Pattigham
895 11,3 79 Ried im Innkreis Gemeinde

Peterskirchen
684 10,24 67 Ried im Innkreis Gemeinde

Pramet
1.002 13,9 72 Ried im Innkreis Gemeinde

Reichersberg
1.533 21,05 73 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Ried im Innkreis
11.775 6,77 1739 Ried im Innkreis Stadt-
gemeinde

Schildorn
1.224 13,26 92 Ried im Innkreis Gemeinde

Senftenbach
764 9,72 79 Ried im Innkreis Gemeinde

St. Georgen bei Obernberg am Inn
556 18,32 30 Ried im Innkreis Gemeinde

St. Marienkirchen am Hausruck
877 10,93 80 Ried im Innkreis Gemeinde

St. Martin im Innkreis
2.024 8,86 228 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Taiskirchen im Innkreis
2.414 34,47 70 Ried im Innkreis Markt-
gemeinde

Tumeltsham
1.547 9,11 170 Ried im Innkreis Gemeinde

Utzenaich
1.515 20,34 74 Ried im Innkreis Gemeinde

Waldzell
2.147 40,25 53 Ried im Innkreis Gemeinde

Weilbach
623 13,49 46 Ried im Innkreis Gemeinde

Wippenham
587 8,08 73 Ried im Innkreis Gemeinde

Bevölkerungsentwicklung

Persönlichkeiten

  Commons: Bezirk Ried im Innkreis  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahresbeginn 2002-2017 nach Gemeinden (Gebietsstand 1.1.2017)