unbekannter Gast
vom 26.06.2016, aktuelle Version,

Birgit Pointner

Birgit Pointner (auch Birgit Pointner-Pfeifer, * 30. Mai 1973) ist eine österreichische Journalistin und Autorin. Sie arbeitet seit 1999 beim ORF.

Werdegang

Pointner maturierte 1991 und studierte Germanistik an der Universität Graz.

Von 1995 bis 1996 arbeitete sie beim Privatradio Antenne Steiermark und von 1997 bis 1999 beim Radiosender 88.6. Danach war sie bis 2012 in der Nachrichtenredaktion des ORF-Senders Hitradio Ö3 tätig, wo sie auch Chefin vom Dienst war und die Nachrichten moderierte. Von 2012 bis 2014 arbeitete sie beim ORF in der Wirtschafts- und seit 2014 in der Innenpolitikredaktion, wo sie regelmäßig in den verschiedenen Hörfunkprogrammen zu hören ist.

Auszeichnungen

2014 bekam sie für ihre Sendung Das Wohnungs-Los im Wirtschaftsmagazin Saldo des ORF den Anerkennungspreis Hörfunk beim Prälat-Leopold-Ungar-JournalistInnenpreis.

Veröffentlichungen

2010 veröffentlichte sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Tim Cupal das Buch Hellwach in Wien, das vom Nachtleben in der Stadt Wien handelt.