unbekannter Gast
vom 26.02.2017, aktuelle Version,

Blausee (Obersulzbachtal)

Blausee
Der Blausee im Salzburger Obersulzbachtal
Der Blausee im Salzburger Obersulzbachtal
Geographische Lage Salzburger Land
Zuflüsse Grundwasser
Abfluss zum Obersulzbach
Orte am Ufer Siggen (Gemeinde Neukirchen)
Orte in der Nähe Neukirchen am Großvenediger
Daten
Koordinaten 47° 13′ 34″ N, 12° 14′ 48″ O
Blausee (Land Salzburg)
Blausee

Höhe über Meeresspiegel 925 m ü. A.
Fläche 0,39 haf5
Länge 130 mf6
Breite 30 mf7
Umfang 520 mf9

Besonderheiten

Quellsee

Der Blausee im Obersulzbachtal in der Gemeinde Neukirchen am Großvenediger ist ein kleiner See in der Salzburger Region Oberpinzgau. Das Gebiet wird als Naherholungsraum genutzt, steht aber als Biotop unter Schutz.[1]

Geografie und Geschichte

Der Blausee liegt am Talausgang des Obersulzbachtals in der Nähe von Sulzau bzw. Siggen auf einer Höhe von 925 m ü. A. Er ist ein sogenannter Quell- oder Druckwassersee, entstand also durch aufsteigendes Grundwasser.

Zusätzlich bildete sich um 1910 nach der Errichtung einer etwa zwölf Meter hohen Geschiebesperre am Unterlauf des Obersulzbaches selbst als Erweiterung des Gewässerlaufs ein weiterer See.

Im Jahre 1987 wurde der Blausee durch schwere Unwetter vermurt. Bis 2006 verlandeten die Flachwasserbereiche und wurden danach zur Erhaltung der als ökologisch wertvoll eingeschätzten Gewässer saniert.

Ökologie

Als ökologisch bedeutsam gelten

  • das sehr klare Wasser des Sees (Fischgewässer)
  • das vorhandene Schachtelhalmröhricht als Laichplatz für Amphibien[2]
  • der neu angelegte Abfluss des Blausees mit Umgehungsarm und reicher Strukturierung zur Schaffung von Lebensnischen
  • der umgebende Fichten-Heidelbeerwald als Wasserregulator und Produzent von Sauerstoff

Nutzung

Mit der Neugestaltung des Bereichs Blausee/Obersulzbach wurde das Gebiet als Naherholungsraum eingerichtet. Für die Besucher gibt es Erholungsflächen am See, Sitzgelegenheiten mit Tischen, Feuerstellen und Toiletten.

Der Blausee wird unter der Bezeichnung Naturerlebnis Blausee und mit einem eingerichteten Wanderweg unter der Bezeichnung Natura Trail Blausee touristisch vermarktet.

  Commons: Blausee (Obersulzbach)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise

  • Wolf Kunnert: Texte auf den Schautafeln im Naherholungsgebiet Blausee.
  1. Biotop Nr.: 57025 2176; Bezeichnung: Blausee
  2. Biotop Nr.: 57025 2179; Bezeichnung: Wasserschachtelhalmröhricht W Blausee