unbekannter Gast
vom 27.05.2018, aktuelle Version,

Brigitte Jaufenthaler

Brigitte Jaufenthaler (* 6. März 1961 in Innsbruck) ist eine österreichische Schauspielerin in Theater, Film und Fernsehen.

Karriere

Nach der Matura absolvierte sie eine Gesangsausbildung am Tiroler Landeskonservatorium in Innsbruck und erlernte auch das Gitarrespiel. Ihre Ausbildung ergänzte sie an der Schauspielschule Cingl/Fröhlich in Innsbruck. Neben einer Tanzausbildung belegte sie eine Spezialausbildung für Schauspieler in der Fachrichtung Musical am Tiroler Landestheater. Seit der Mitte der 1980er Jahre ist sie in diesem Beruf tätig und besetzte neben den Bühnenrollen zunehmend auch verschiedene Episodenrollen in Fernsehspielen und Fernsehserien. Als Theaterschauspielerin ist sie bei den Vereinigten Bühnen Bozen[1] seit den 2000er Jahren tätig.

Filmografie (TV-Serien)

Bühne

  • 2003/2004: Shockheaded Peter
  • 2004/2005: Die Möwe als Arkadina
  • 2005/2006: Der nackte Wahnsinn als Dotty Otley
  • 2007/2009: Spielwiese, zwei im Quadrat
  • 2009/2010: Fucking Åmål als Birgitta und Ein Käfig voller Narren als Jaqueline
  • 2010/2011: Nathan der Weise und Andorra.

Bücher

Einzelnachweise

  1. Theater Bozen (Memento des Originals vom 17. Februar 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.theater-bozen.it