Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 19.10.2019, aktuelle Version,

Bryce Douvier

Basketballspieler
Bryce Douvier
Spielerinformationen
Geburtstag 1. Dezember 1991
Geburtsort Salzburg, Österreich
Größe 200 cm
Position Flügel
Highschool Sedgwick High School
College Northern Colorado
Texas A&M CC
Vereine als Aktiver
2011–2013 Vereinigte Staaten Northern Colorado
2013–2016 Vereinigte Staaten Texas A&M CC
2016–2017 Portugal Ovarense Basquetebol
2017–2018 Italien Blu Basket 1971
2018 0000 Griechenland Aris Thessaloniki
2018–2019 Frankreich Ujap Quimper
2019 0000 Spanien Oviedo Club Baloncesto
seit 0 2019 Polen MKS Dąbrowa Górnicza

Bryce Douvier (* 1. Dezember 1991 in Salzburg) ist ein US-amerikanisch-österreichischer Basketballspieler.

Laufbahn

Douviers Vater Randy war Basketball-Profi in Österreich.[1] Nachdem die Familie in die Vereinigten Staaten zurückgekehrt war, spielte er in Sedgwick (US-Bundesstaat Kansas) Basketball an der örtlichen High School. Zwischen 2011 und 2013 spielte und studierte er an der University of Northern Colorado, ehe er sich zum Wechsel an die Texas A&M University–Corpus Christi entschloss.[2] In der Saison 2013/14 musste er wegen der Wechselbestimmungen der NCAA pausieren und durfte nicht am Spielbetrieb teilnehmen.[3] Zwischen 2014 und 2016 bestritt er dann 67 Einsätze für die Hochschulmannschaft und schloss seine Universitätslaufbahn mit der Saison 2015/16 ab, in der er 10,1 Punkte und 6,7 Punkte je Spiel erzielt hatte.[4]

Sein erster Halt als Berufsbasketballspieler war der portugiesische Erstligist Ovarense Basquetebol.[5] Er verbuchte für die Mannschaft in 35 Ligaeinsätzen im Durchschnitt 15,3 Punkte sowie 9,1 Rebounds.[6] Im Sommer 2017 unterschrieb Douvier einen Vertrag beim italienischen Zweitligisten Blu Basket 1971 aus der Stadt Treviglio.[7] Im Januar 2018 verließ er die Mannschaft.[8] In 15 Ligaspielen hatte er im Schnitt 16,4 Punkte erzielt.[9] Wenige Tage später wurde sein Wechsel zum griechischen Erstligisten Aris Thessaloniki bekannt gegeben.[10]

Zur Saison 2018/19 wechselte Douvier zum französischen Zweitligisten Ujap Quimper.[11] In 18 Ligaeinsätzen stand er viermal in der Anfangsaufstellung. Insgesamt erreichte er Mittelwerte von 7,4 Punkten und 2,7 Rebounds je Begegnung.[12] Ende Februar 2019 verließ er Quimper in Richtung Spanien, dort spielte er fortan für den Zweitligisten Oviedo Club Baloncesto.[13] Douvier blieb bis zum Ende des Spieljahres 2018/19 in Spanien, im August 2019 wurde er vom polnischen Erstligisten MKS Dąbrowa Górnicza verpflichtet.[14]

Nationalmannschaft

Im Sommer 2011 wurde Douvier in Österreichs U20-Nationalmannschaft berufen,[15] im Juli 2017 gab er seinen Einstand in der Herren-Nationalmannschaft.[16]

Einzelnachweise

  1. Neue Gesichter im Herren-Nationalteam. In: sport.ORF.at. 30. Juni 2017 (orf.at [abgerufen am 20. August 2017]).
  2. Bryce Douvier – 2015-16 Men’s Basketball – Texas A&M Corpus Christi Islanders Athletics. Abgerufen am 20. August 2017 (englisch).
  3. Transfer Bryce Douvier Joins Islanders Basketball Family. Abgerufen am 20. August 2017.
  4. NCAA Statistics. Abgerufen am 20. August 2017.
  5. Douvier Signs Pro Contract in Portugal – Texas A&M Corpus Christi Islanders Athletics. Abgerufen am 20. August 2017 (englisch).
  6. FPB :: Federação Portuguesa de Basquetebol. Abgerufen am 20. August 2017 (portugiesisch).
  7. La Blu Basket ha una nuova ala statunitense, firmato Bryce Douvier – Bergamo News. 1. Juli 2017, abgerufen am 20. August 2017.
  8. La Remer Treviglio firma il centro Tony Easley, verso l'addio Bryce Douvier - Bergamo News. In: BergamoNews. 8. Januar 2018 (bergamonews.it [abgerufen am 19. Januar 2018]).
  9. Bryce Douvier | Lega Nazionale Pallacanestro. Abgerufen am 19. Januar 2018 (italienisch).
  10. ARIS SIGNS BRYCE DOUVIER | Aris BC - Official Page & Online Store. In: Aris BC Official. (arisbc.gr [abgerufen am 19. Januar 2018]).
  11. https://www.ouest-france.fr/sport/basket/pro-b-bryce-douvier-nouvelle-recrue-de-l-ujap-quimper-5894397
  12. Statistiques Joueur | LNB.fr | Bryce Douvier. In: lnb.fr. Abgerufen am 25. Februar 2019.
  13. El alero Bryce Douvier se incorpora al Liberbank Oviedo. In: feb.es. Abgerufen am 25. Februar 2019 (spanisch).
  14. http://www.mksdabrowa.pl/nowy-na-pokladzie-bryce-douvier-wzmocnil-mks/
  15. Austria Want To Keep The Momentum | U20 European Championship Men (2011) | FIBA Europe. Abgerufen am 20. August 2017.
  16. STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.: ÖBV-Herren verlieren Test in Bulgarien. In: derStandard.at. (derstandard.at [abgerufen am 20. August 2017]).