Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 15.05.2019, aktuelle Version,

Charles Elkins

Charles Elkins, geborener Karl Gschwandner (* 28. Februar 1947 in Wels, Oberösterreich), ist ein österreichischer Theater- und Filmschauspieler und Synchronsprecher.

Leben

Elkins, Sohn eines Wanderzirkusinhabers, wuchs in Wien auf, nachdem sein Vater den Zirkus verkauft hatte. Er absolvierte Schauspiel-, Gesangs- und Tanzunterricht und erhielt anschließend Rollen am Theater und auch beim Film. Von 1980 bis 1992 war er Ensemblemitglied des Klagenfurter Stadttheaters.[1] Elkins war auch als Synchronsprecher aktiv; er lieh 1976 Arnold Schwarzenegger als Joe Santo in Mr. Universum seine Stimme, dies sollte aber sein einziger Einsatz als Synchronsprecher bleiben.[2]

Einzelnachweise

  1. Kleine Zeitung: Zirkuskind wird Chef der Räuber; abgerufen am 17. Juli 2018
  2. Deutsche Synchronkartei | Synchronsprecher | Charles Elkins. Abgerufen am 15. Mai 2019.