Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.12.2015, aktuelle Version,

Christian Pömer

Christian Pömer bei der Moderation eines Radrennens
Christian Pömer bei einem Radrennen im Jahr 2007
Pömer, Eisel, Haselbacher

Christian Pömer (* 21. September 1977 in Linz) ist ein österreichischer Sportmanager und ehemaliger Radrennfahrer.

Leben

Pömer begann im Alter von zwölf Jahren seine Radsportkarriere. Bereits 1993 konnte der Trauner sein Heimatland beim European Youth Olympic Festival (EYOF) in den Niederlanden erstmals vertreten.

Im Jahr 2000 startete Pömer beim Tandemrennen der Paralympics in Sydney als Pilotfahrer mit dem Linzer Blindensportler Franz Engleder. Dort belegte das Duo den 11. Rang.

Bevor Pömer im Jahr 2007 beim Team Volksbank erstmals für ein UCI Professional Continental Team fuhr, konnte er mit dem österreichischen Nationalteam sowie in österreichischen GS3- und Continentalteams erste internationale Erfahrung sammeln. So vertrat Pömer sein Heimatland unter anderem bei der Österreich-Rundfahrt 2001 als Nationalteamfahrer. Pömer beendete seine Karriere als aktiver Radsportler nach der Saison 2007 im Alter von 30 Jahren.

Nach seiner Zeit als Radprofi diplomierte Pömer als Sportmanager und wechselte in die Privatwirtschaft.

Im Jahr 2011 kehrte Pömer vorerst als Pressesprecher und später als General Manager des Team Gourmetfein Simplon in den Radsport zurück. In der zweiten Saisonhälfte 2013 wurde Christian Pömer Sportlicher Leiter und Logistikmanager für das deutsche Professional Continental Team NetApp-Endura.[1]

Teams

Erfolge

1998

  • eine Etappe Tour de Balaton

1999

2000

  • Tandem Europa Cup Langenlois
  • Bronze Österreichische Meisterschaft Tandem

2001

  • MTT Dubnica

2004

  • Österreichische Radbundesliga Teamwertung

2006

  • Österreichische Radbundesliga Teamwertung

Einzelnachweise

  1. Schulze und Pömer werden Sportliche Leiter bei NetApp-Endura. radsport-news.com, 7. November 2013, abgerufen am 11. Dezember 2015.