Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 01.04.2020, aktuelle Version,

Christoph Bann

Christoph Bann
Personalia
Geburtstag 8. Mai 1995
Geburtsort Österreich
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2002–2006 USV Köstendorf
2006–2009 Wacker Burghausen
2009–2012 FC Red Bull Salzburg
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2013 Union Vöcklamarkt II
2013–2015 TSV Neumarkt 39 (6)
2015–2016 SV Austria Salzburg 8 (1)
2016– Wacker Burghausen 23 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 17. April 2017

Christoph Bann (* 8. Mai 1995) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere

Bann begann seine Karriere beim USV Köstendorf. Zwischen 2006 und 2009 spielte er in Deutschland bei Wacker Burghausen. 2009 ging er in die AKA Salzburg. 2012 wechselte er zur Zweitmannschaft der Union Vöcklamarkt. Im Sommer 2013 wechselte er zum Drittligisten TSV Neumarkt. Nach zwei Jahren in Neumarkt am Wallersee wechselte er zum Profiklub SV Austria Salzburg. Nachdem er zuvor öfters im Kader gestanden war, gab er im April 2016 gegen den SKN St. Pölten sein Profidebüt.

Im Sommer 2016 kehrte er nach Deutschland zu seinem Jugendklub Wacker Burghausen zurück.[1]

Einzelnachweise

  1. Christoph Bann nächster Neuzugang beim SVW wacker1930.de, am 30. Mai 2016, abgerufen am 31. Mai 2016