Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 28.11.2018, aktuelle Version,

Daniel Matt

Daniel Matt (2017)

Daniel Matt (* 1976 in Feldkirch[1]) ist ein österreichischer Politiker (NEOS) und Bankangestellter. Matt ist seit 2017 Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag.

Ausbildung und Beruf

Daniel Matt studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Innsbruck und schloss das Studium mit der Sponsion zum Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ab. Beruflich ist Matt als Leiter der Kreditabteilung bei der Raiffeisenbank Vorderland eGen tätig.[1]

Politische Tätigkeit

Daniel Matt startete seine politische Karriere als Mitglied der Gemeindevertretung von Zwischenwasser, der er neun Jahre lang angehörte.[2] Nachdem sich im Vorfeld der Nationalratswahl 2013 die Partei NEOS – Das Neue Österreich gegründet hatte, wurde Matt zum Gründungsmitglied der NEOS in Vorarlberg. Bei der Landtagswahl in Vorarlberg 2014 kandidierte Daniel Matt auf dem dritten Listenplatz der NEOS-Landesliste hinter Sabine Scheffknecht und Martina Pointner.

Nachdem Martina Pointner im Juni 2017 ihr Ausscheiden aus der Politik bekannt gegeben hatte, wurde Matt vom NEOS-Landesvorstand als ihr Nachfolger im Landtag nominiert.[2] Er wurde schließlich in der Landtagssitzung am 4. Oktober 2017 als Landtagsabgeordneter angelobt und damit einer von zwei Abgeordneten der NEOS-Landtagsfraktion. Im Landtag übernahm er die Agenden als Bereichssprecher für Abfallwirtschaft, Finanzen, Kommunalpolitik, Wirtschaft, Energie, Sport, Kultur, Landwirtschaft, Gesundheit, Tierschutz, Familie, Soziales, Behindertenwesen, Pflege, Konsumentenschutz, Jagd & Forstwirtschaft, Jugend, Umwelt und Wasser.

  Commons: Daniel Matt  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Daniel Matt auf den Seiten des Vorarlberger Landtags.

Einzelnachweise

  1. 1 2 Landesteam NEOS Vorarlberg. In: Website von NEOS Vorarlberg. Abgerufen am 4. Oktober 2017.
  2. 1 2 Matt folgt Pointner in den Landtag. In: Vorarlberger Nachrichten. 8. Juni 2017, abgerufen am 9. Juni 2017.