unbekannter Gast
vom 26.04.2017, aktuelle Version,

Devastating Enemy

Devastating Enemy
Allgemeine Informationen
Herkunft Wien, Österreich
Genre(s) Melodic Death Metal, Progressive Death Metal
Gründung 2009
Website www.devastatingenemy.com
Gründungsmitglieder
Daniel Fellner
Alexander Kodnar
Jörg Varga (bis 2012)
Thomas Urbanek
Aktuelle Besetzung
Gesang, Gitarre
Daniel Fellner
Gitarre
Alexander Kodnar
Bass
Michael Peklo (seit 2013)
Schlagzeug
Thomas Urbanek

Devastating Enemy ist eine österreichische Metal-Band aus Wien.

Geschichte

Gegründet wurde Devastating Enemy im Frühjahr 2009. Die Band wurde auf dem Metalfest-Festival 2010 in Österreich von dem Label twilight distribution entdeckt, woraufhin sie von ihnen unter Vertrag genommen wurde.[1] Infolgedessen konnte sie, nach ihrer EP The Gods of Reason, ihre erste professionelle LP The Fallen Prophet aufnehmen, die am 25. März 2011 weltweit veröffentlicht wurde. The Fallen Prophet brachte überwiegend positive Kritik hervor. Devastating Enemy trat auf zahlreichen Festivals auf, darunter das Metalcamp, das Kaltenbach Open Air und das Metalfest in Österreich und in Ungarn. 2011 spielten sie als Vorband für Heaven Shall Burn, The Black Dahlia Murder und Dagoba, sowie sie im Juni mit Through Your Silence und im September desselben Jahres mit Darkane auf Tour waren. Für das Frühjahr 2012 ist ein neues Album geplant.

Am 17. November 2012 wurde über die Facebook-Seite der Band bekannt gegeben, dass Jörg Varga die Band aus persönlichen Gründen verließ.

Diskografie

  • 2009: The Gods of Reason (EP)
  • 2011: The Fallen Prophet (Album)
  • 2012: Pictures & Delusions (Album)

Einzelnachweise

  1. twilight distribution (Memento vom 29. Januar 2011 im Internet Archive)