Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 05.08.2019, aktuelle Version,

Die fidelen Mölltaler

Die fidelen Mölltaler, bis 1999 die original fidelen Mölltaler, waren ein Quintett der volkstümlichen Musik aus Kärnten. Es wurde 1971 gegründet und bestand aus Huby Mayer, der alle Lieder der Gruppe komponierte, sowie Josef Ladinig, Lucky Ladstätter, Peter Pichler und Wolfgang Kaufmann. Ihren ersten Erfolg hatten sie im Jahr 1979 mit dem Lied „Warum nur, das frag ich dich“. Die fidelen Mölltaler veröffentlichten bis 2009 50 Tonträger und wurden mehrfach für ihre Produktionen ausgezeichnet. 2016 gab die Gruppe ihren Abschied bekannt.[1]

Diskografie

Alben

Jahr Titel Chartplatzierungen[2] Anmerkungen
Osterreich  AT Schweiz  CH
Die original fidelen Mölltaler
1981 Autofahrer unterwegs
6
(8 Wo.)
300!
1982 Ja die Musik
5
(10 Wo.)
300!
1983 Liebe ist mehr als ein Wort
13
(10 Wo.)
300!
1984 Gold, Platin und Diamant
14
(4 Wo.)
15
(7 Wo.)
1985 Heimatmelodie
22
(4 Wo.)
300!
1985 Heimatlieder
300! 25
(1 Wo.)
1985 Romantica
17
(4 Wo.)
300!
1986 Es ist Zeit, um nachzudenken
27
(2 Wo.)
300!
Happy Night
24
(4 Wo.)
300!
Der Huba mit der Tuba
22
(2 Wo.)
300!
1987 Wunderwelt der Liebe
18
(6 Wo.)
300!
1989 Urlaubsträume
28
(2 Wo.)
300!
1994 Engel der Nacht
34
(3 Wo.)
300!
1996 Die Heimat im Herzen
40
(2 Wo.)
300!
1999 Weil die Musik vom Leben erzählt
300! 50
(1 Wo.)
Die fidelen Mölltaler
2000 Liebe ist mehr als ein Wort
49
(1 Wo.)
300!
2004 Ein frohes Wiederseh’n
56
(2 Wo.)
300!
2005 Am stillen Bergsee
51
(1 Wo.)
300!
2006 Meine Freunde sind die Berge
49
(2 Wo.)
300!
2007 Musik ist mein Zuhause
67
(1 Wo.)
300!
2008 Schenke mir deine Freundschaft
67
(2 Wo.)
300!
2011 40 Jahre – 20 neue Titel
23
(8 Wo.)
66
(1 Wo.)
2013 Geht die Musi auf Reisen
4
(5 Wo.)
78
(1 Wo.)
2014 Die frohe Fahrt
14
(6 Wo.)
60
(1 Wo.)
2015 Du bist für mi …
49
(2 Wo.)
300!
2016 Einen Bergkristall hab ich gesehn
4
(10 Wo.)
22
(5 Wo.)
2017 Weil Träume nicht verboten sind
28
(8 Wo.)
36
(2 Wo.)
2018 Das Beste vom Besten
46
(6 Wo.)
300!

Weitere Alben

  • 1974 – Lustig sa ma allemal
  • 1975 – Wir kommen wieder
  • 1976 – Mit Musik auf Reisen
  • 1977 – Freude an Musik
  • 1978 – Heut wolln wir lustig sein
  • 1979 – Heimattreue
  • 1980 – Sehnsucht nach dem Heimatland
  • 1980 – Stützli-Sex
  • 1982 – Heute spiele ich ein Lied für dich
  • 1983 – So schön ist unsere Welt
  • 1984 – Zum Geburtstag viel viel Glück
  • 1987 – Musik bringt Freude ins Haus
  • 1987 – Mit Musik ins Wochenende
  • 1988 – Der Duft der roten Rosen
  • 1988 – Fern der Heimat
  • 1990 – Feierabend
  • 1990 – Musik ist grenzenlos
  • 1991 – Unser neues Motto
  • 1991 – Fyraabig
  • 1992 – Das schönste Souvenir
  • 1992 – Amore mio
  • 1994 – So sind wir
  • 1995 – Ein Meer voll Sehnsucht
  • 1996 – Goldene Schlagerromantik
  • 1997 – Wo die Erde am Schönsten ist
  • 1998 – Weil die Musik vom Leben erzählt
  • 2001 – Mutter Erde
  • 2001 – 30 Jahre (Best-of-Zusammenstellung)
  • 2002 – Die schönste Sprache der Welt
  • 2003 – Oh Mamma mia
  • 2007 – Eine Herde weißer Schafe
  • 2009 – Einen schönen Abend
  • 2010 – Gemeinsame Jahre

Quellen

  1. Fidele Mölltaler feierten Abschied. Kleine Zeitung, 22. August 2016, abgerufen am 25. März 2017.
  2. Chartquellen: Österreich / Schweiz

Literatur