Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 14.11.2018, aktuelle Version,

Diego Nicolini

Diego Nicolini (* 12. März 1969 in Pergine Valsugana) ist ein italienischer Politiker.

Biographie

Nicolini arbeitete zunächst als Polizist in Mailand und Bozen, eher er 1996 an der Universität Trient sein Wirtschaftsstudium mit der laurea zum Abschluss brachte. Beruflich ist er im industriellen Sektor tätig. 2013 begann sich der in Neumarkt ansässige Nicolini politisch im MoVimento 5 Stelle zu engagieren.[1] Bei den Landtagswahlen 2018 konnte er mit 516 Vorzugsstimmen ein Mandat für den Südtiroler Landtag und damit gleichzeitig den Regionalrat Trentino-Südtirol erringen.[2]

Einzelnachweise

  1. Primarie M5S, Nicolini capolista per un voto. In: Corriere dell’Alto Adige, 4. August 2018
  2. Vorzugsstimmen Südtirol insgesamt. Landtagswahlen 2018 (wahlen.provinz.bz.it), abgerufen am 6. November 2018.