unbekannter Gast
vom 19.06.2017, aktuelle Version,

Dispo (Zeitschrift)

Dispo - Fachmagazin für Logistik und Supply Chain Management

Beschreibung Fachtitel für Logistik & Supply-Chain-Management
Sprache deutsch
Verlag WEKA-Verlag GmbH (Österreich)
Erstausgabe 1969
Erscheinungsweise 10 x jährlich
Verkaufte Auflage
(Mediadaten)
9.300 Exemplare
Chefredakteur Raimund Lang
Weblink www.dispo.cc
CODEN 588863-3

Das Magazin Dispo (Eigenschreibweise dispo) ist ein deutschsprachiges Fachmagazin mit dem Fokus auf Logistik und Supply-Chain-Management. Dispo wird von WEKA FACHMEDIEN ÖSTERREICH 10-mal jährlich in einer Auflage von rund 10.000 Exemplaren herausgegeben und ist als B2B-Magazin angelegt. Verlags- und Redaktionssitz ist Wien.

Themen

Dispo berichtet schwerpunktmäßig über die Themen: Lager- und Fördertechnik, Flurförderzeuge, Ladungsträger, Verpackung, Kennzeichnen, Auto-ID, Warehouse Management Systeme (WMS), Supply-Chain-Management (SCM), WMS- und SCM-Software, Logistik-Consulting, Logistikimmobilien, Hallenbau und -einbau, Verladetechnik, Umschlagseinrichtungen, Logistikdienstleister, Kombiverkehr, See- und Luftfracht, Schnelllieferdienste, Tracking & Tracing sowie Nutzfahrzeuge.

Zielgruppe und Verbreitung

Dispo richtet sich an Entscheidungsträger in sämtlichen Industrie- und Handelsunternehmen, Anbieter von Logistikdienstleistungen, Fachkräfte der Aus- und Weiterbildung sowie von einschlägigen Institutionen und Verbänden. Die Zeitschrift ist das offizielle Verbandsorgan der BVL (Bundesvereinigung Logistik) Österreich.

Online-Portal

www.dispo.cc bietet Informationen über Produkte, Anwendungen, Trends und Dienstleitungen der österreichischen Industrie. Zielgruppe sind Entscheider aus den Bereichen Fertigung, Automatisierung, Elektronik, Logistik, Kommunikation/IT und Forschung.