Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 22.08.2014, aktuelle Version,

Durreckgruppe

Durreckgruppe
Das Durreck, der Hauptgipfel der Gruppe

Das Durreck, der Hauptgipfel der Gruppe

Höchster Gipfel Durreck (3135 m s.l.m.)
Lage Südtirol, Italien
Teil der Venedigergruppe
Koordinaten 46° 58′ N, 12° 2′ O
p1

Die Durreckgruppe in Südtirol ist ein eigenständiger Gebirgsstock in der Venedigergruppe. Im Norden und Westen wird sie vom Ahrntal begrenzt, hinter dem sich die Gipfel der Zillertaler Alpen erheben, im Süden trennt sie das Reintal von der Rieserfernergruppe. An der Ochsenlenke (2623 m) bildet das Absinken des Felsgrates auf fast 2600 m und dessen völliges Verschwinden unter welligen Schuttböden die Ostgrenze der Durreckgruppe. Ab der Schneespitze (2925 m) schließen sich die ersten Gipfel und Gletscher der übrigen Venedigergruppe an und verbinden zum Hauptkamm der Hohen Tauern, deren orographisch westlichster Ausläufer die Durreckgruppe somit ist. Auch die Alpenvereinseinteilung der Ostalpen ordnet den Gebirgszug der Venedigergruppe zu.

Die Durreckgruppe befindet sich vollständig im Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Gipfel

Der höchste und damit namensgebende Berg der Durreckgruppe ist das Durreck (ital. Cima Dura) mit einer Höhe von 3135 m s.l.m. Weitere Gipfel über oder an die 3000 Meter sind:

  • Großer Moostock, auch Großer Moosstock, Großer Moosnock (ital. Picco Palù): 3059 m s.l.m.
  • Hirbernock (ital. Cima di Moia): 3010 m s.l.m., nach anderen Angaben nur 2991 m s.l.m.
  Commons: Durreckgruppe  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Harald Rost: Zur Geologie, Petrographie und Tektonik des Pennins, der Matreier Zone und des Altkristallins zwischen Pürschbach und Grossklausenbach (Durreckgruppe, Ahrntal, Südtirol). Erlangen 1989 (Diplomarbeit, Universität Erlangen, Online-Version).
  • Die Durreckgruppe in 3D