Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 12.07.2018, aktuelle Version,

Dustin Sylvester

Kanada    Dustin Sylvester

Dustin Sylvester (links) im März 2016

Geburtsdatum 5. Januar 1989
Geburtsort Kelowna, British Columbia, Kanada
Größe 170 cm
Gewicht 80 kg
Position Center
Nummer #19
Schusshand Links
Karrierestationen
2004–2010 Kootenay Ice
2010 Lake Erie Monsters
2010–2011 EHC Freiburg
2011–2013 Abbotsford Heat
2013–2015 Vienna Capitals
seit 2015 Dornbirner EC

Dustin Sylvester (* 5. Januar 1989 in Kelowna, British Columbia) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit 2015 beim Dornbirner EC in der Österreichischen Eishockey-Liga unter Vertrag steht. Sein Bruder Cody ist ebenfalls professioneller Eishockeyspieler.

Karriere

Sylvester spielte in seiner Jugend bei den Kootenay Ice. Im Frühjahr 2010 unterschrieb er einen Try-Out-Vertrag bei den Lake Erie Monsters und lief für sie in drei AHL-Spielen auf.

Im Sommer 2010 unterschrieb Sylvester seinen ersten Vertrag bei einem europäischen Verein, und zwar beim EHC Freiburg.[1] Nach der Saison kehrte er zu den Abbotsford Heat nach Nordamerika zurück.

Zur Saison 2013/14 wechselte er erneut nach Europa zu den Vienna Capitals in die Österreichische Eishockey-Liga und unterschrieb dort einen Ein-Jahres-Vertrag.[2] Nach Erreichen des Playoff-Finales verlängerte er um ein Jahr bei den Caps.

Nach zwei Spielzeiten bei den Vienna Capitals wechselte er 2015 ligaintern zum Dornbirner EC.

Karrierestatistik

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2004/05 Kootenay Ice WHL 6 1 1 2 2
2005/06 Kootenay Ice WHL 58 2 4 6 13 6 0 0 0 0
2006/07 Kootenay Ice WHL 72 17 25 42 53 7 2 0 2 6
2007/08 Kootenay Ice WHL 70 35 33 68 38 10 2 10 12 4
2008/09 Kootenay Ice WHL 34 21 20 41 29
2009/10 Kootenay Ice WHL 68 35 58 93 41
2009/10 Lake Erie Monsters AHL 3 0 0 0 0
2010/11 EHC Freiburg 2. Bundesliga 48 34 26 60 83 6 0 1 1 2
2011/12 Abbotsford Heat AHL 64 15 19 34 20 8 3 1 4 6
2012/13 Abbotsford Heat AHL 62 11 12 23 10
2013/14 Vienna Capitals EBEL 50 18 16 34 42
2014/15 Vienna Capitals EBEL 48 10 7 17 10 10 2 1 3 4
2015/16 Dornbirner EC EBEL 51 14 14 28 26 6 0 2 2 16
2016/17 Dornbirner EC EBEL 46 14 22 36 28

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Einzelnachweise

  1. Del2: Freiburg verpflichtet Dustin Sylvester. In: hockeyweb.de. 25. August 2010, abgerufen am 9. Oktober 2017.
  2. Dustin Sylvester wird mit einjähriger Verspätung ein Cap. In: vienna-capitals.at. Abgerufen am 9. Oktober 2017.