Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 16.04.2020, aktuelle Version,

European Federation of National Youth Orchestras

Die European Federation of National Youth Orchestras (EFNYO) ist eine Vereinigung europäischer nationaler Jugendorchester auf vorberuflichem Niveau. Der Verein wurde 1994 gegründet und hat seinen Sitz in Wien.

Ziele

Zweck ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Jugendorchestern zu fördern und Austauschprojekte zu ermöglichen. Damit soll neben den musikalischen Erfahrungen auch der kulturelle Austausch ein wichtiger Bestandteil sein.

Vollmitglieder

  • Jonge Filharmonie/Jeune Philharmonie (Belgien)
  • Sibelius Academy Symphony Orchestra (Finnland)
  • Orchestre français des jeunes (Frankreich)
  • Junge Deutsche Philharmonie (Deutschland)
  • National Youth Orchestra of Ireland (Irland)
  • Orchestra Giovanile Italiana (Italien)
  • Nationaal Jeugd Orkest (Niederlande)
  • Ungdomssymfonikerne (Norwegen)
  • Wiener Jeunesse Orchester (Österreich)
  • National Youth Orchestra of Scotland (Schottland)
  • Joven Orquesta Nacional de España (Spanien)
  • Turkish National Youth Philharmonic Orchestra (Türkei)

Assoziierte Mitglieder

Kooperierende Mitglieder

  • Music Centre Slovakia (Slowakei)
  • Prague Student Symphony Orchestra (Tschechische Republik)
  • young.euro.classic (Deutschland)
  • Orchestra of the Beethoven Academy, Kraków (Polen)
  • Young Israel Philharmonic (Israel)
  • Sofia Youth Philharmonic (Bulgarien)
  • South African National Youth Orchestra Foundation (Südafrika)

Einzelnachweise

  1. orf.at: EU-Jugendorchester zieht wegen „Brexit“ aus London ab. Artikel vom 11. Oktober 2017, abgerufen am 12. Oktober 2017.