Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 20.12.2016, aktuelle Version,

Franz Pfitscher

Franz Pfitscher (* 3. Oktober 1930 in Taormina; † 26. Februar 2009) war ein österreichischer Boxer und Olympiateilnehmer von 1952. Er ist der Vater des Boxers Robert Pfitscher, der an den olympischen Spielen 1980 teilnahm.

Franz Pfitscher wurde 1952, 1953 und 1955 Österreichischer Meister im Halbschwergewicht, sowie 1958 Österreichischer Meister im Schwergewicht. 1952 nahm er an den 15. olympischen Sommerspielen in Helsinki teil, wo er im Achtelfinale gegen den Polen Tadeusz Grzelak nach Punkten verlor und somit den 9. Rang erreichte.