Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 28.11.2018, aktuelle Version,

Göblberg

Göblberg
Die Pfarrkirche Frankenburg und dahinter der Göblberg

Die Pfarrkirche Frankenburg und dahinter der Göblberg

Höhe 801 m ü. A.
Lage Oberösterreich, Österreich
Gebirge Hausruck
Dominanz 18,3 km Buchberg
Schartenhöhe 195 m bei Geretseck
Koordinaten 48° 5′ 35″ N, 13° 31′ 35″ O
Göblberg (Oberösterreich)
Göblberg
Besonderheiten Aussichtsturm Göblberg

Der Göblberg ist mit 801 m ü. A. die höchste Erhebung des Hausruck. Er liegt in einem vom Hauptkamm nach Süden ziehenden Kamm auf der Gemeindegrenze zwischen Frankenburg am Hausruck und Ampflwang im Hausruckwald.

Aussichtsturm Göblberg

Aussichtsturm Göblberg

Im April 2006 wurde in einem Projekt gemeinsam von den Gemeinden Ampflwang und Frankenburg der Aussichtsturm Göblberg errichtet. Der in Holzbauweise errichtete Aussichtsturm mit 210 Stufen ist 35 m hoch und bietet einen Rundumblick über das Innviertel bis ins angrenzende Bayern und dem Salzkammergut bis in den Alpenhauptkamm zu den Salzburger Bergen.