Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 08.04.2018, aktuelle Version,

Göppelkreuz-Kapelle (Favoriten)

Göppelkreuz-Kapelle

Die Göppelkreuz-Kapelle, auch Göpelkreuz-Kapelle genannt, ist ein sakraler Kleinbau im 10. Wiener Gemeindebezirk Favoriten. Sie steht bei der Ludwig-von-Höhnel-Gasse 17–19 vor der Neulandschule Laaerberg.

Geschichte und Baubeschreibung

Dieser Bildstock wurde 1693 als Votivpfeiler zum Dank für die Errettung des Müllermeisters Johann Georg Göppel bei einem Blitzschlag errichtet. Der mitfahrende Knecht und die Pferde wurden erschlagen, der strohbeladene Wagen brannte aus.

Die Kapelle wurde 1932 vom ursprünglichen Standort in der Laaer-Berg-Straße 172 wegen der Errichtung von Gemeindebauten auf den jetzigen Standort versetzt und dort neu gebaut.

Die Göppelkreuz-Kapelle ist ein gemauerter Bildstock mit viereckigem Grundriss und einem Eisengitter vor der runden Nischenöffnung, das vierflächige Spitzdach trägt ein zweiarmiges Kreuz. Über der Nische liest man die Inschrift: Maria klopft auch an Dein Herz. Im Inneren steht eine weiße Marienplastik, eine Kopie der Muttergottesstatue von Fátima. Die früher darin stehende Skulptur „Abschied Christi von Maria“ ist jetzt in der Pfarrkirche zum Heiligen Kreuz am Laaer Berg.

Literatur

  • Leo Schreiner: Das „Göppelkreuz“ am Laaerberg. In: Unsere Heimat. Zeitschrift für Landeskunde von Niederösterreich. Band 7. St. Pölten: Verein für Landeskunde von Niederösterreich 1934, S. 158 f.
  • Heinz Schrödl: Bildstöcke, Marterln, Weg- und Grenzkreuze in Favoriten. In: Favoritner Museumsblätter 2 (1981), S. 26f.
  • Werner Schubert: Favoriten. Verlag Bezirksmuseum Favoriten, 1992; S. 172.
  • Gerhardt Kapner: Freiplastik in Wien. Wien [u. a.]: Jugend & Volk 1970, S. 102.
  • Emil Schneeweis: Zur religiösen Volkskunde des südlichen Stadtrandes von Wien: Die Bildstöcke, Kreuze und Wegsäulen von Ober- und Unterlaa sowie Rothneusiedl. in: Österreichische Zeitschrift für Volkskunde, Band XXV, Selbstverlag des Vereins für Volkskunde, Wien 1971, S. 312–314 (Bild und Text) .
  Commons: Göppelkreuz-Kapelle  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien