Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 10.03.2020, aktuelle Version,

HTBLuVA Salzburg

Höhere Technische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Salzburg
Ansicht der HTBLuVA Salzburg nach dem letzten Ausbau
Schulform Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt
Gründung 1876
Adresse

Itzlinger Hauptstraße 30
5022 Salzburg

Ort Salzburg
Bundesland Salzburg
Staat Österreich
Koordinaten 47° 49′ 17″ N, 13° 2′ 44″ O
Träger Republik Österreich
Schüler zirka 2700
Lehrkräfte zirka 300
Leitung Franz Landertshamer[1]
Website www.htl-salzburg.ac.at

Die HTBLuVA Salzburg ist eine Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt in Salzburg. Sie ist die größte Schule Westösterreichs und die zweitgrößte Schule Österreichs. Die HTL Salzburg hat aktuell ca. 2700 Schüler sowie ca. 300 Lehrer bzw. Bedienstete. Die Schule wurde 1876 im Gebäude der alten Gewerbeschule Salzburg gegründet. Gründungsdirektor war der bekannte Wiener Architekt Camillo Sitte. Durch den starken Zuwachs an Schülern erfolgte 1985 die Übersiedlung der Lehranstalt in einen Neubau im Salzburger Stadtteil Itzling.[2] Dieser wurde am 11. Oktober 2012 durch eine Aufstockung des Direktionstrakts erweitert.[3]

Ehemalige k.k. Staatsgewerbeschule am Rudolfskai 42, heute Universität Salzburg

Abteilungen[4]

Die Unterpunkte geben die jeweiligen Ausbildungsrichtungen der Abteilungen an.

  • Elektrotechnik
    • Autonome Robotik
    • E-Mobilität
  • Fachschule für Elektrotechnik
    • Automatisierungstechnik und Industrieelektronik
    • Energiesysteme
    • Antriebstechnik und Mechatronik
  • Grafik & Medien
    • Grafik- & Kommunikationsdesign
    • Medien, Ausbildungsschwerpunkt Multimedia-Interaktionsdesign
  • Bautechnik
    • Hochbau
    • Tiefbau
  • Maschinenbau
    • Anlagen- & Kunststofftechnik
    • Robotik & Smart Engineering
    • Energie- & Umwelttechnik
  • Elektronik & Technische Informatik
  • Biomedizin- & Gesundheitstechnik
  • Abend-HTL für Berufstätige
    • Elektrotechnik
    • Maschinenbau
    • Bautechnik-Hochbau
    • Informatik

Leitung

  • 2005–2014 Herbert Kittl
  • 2014– 2019 Andreas Magauer
  • 2019- Franz Landertshamer

Lehrpersonen

Bekannte Schüler

Commons: HTBLuVA Salzburg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Impressum. In: www.htl-salzburg.ac.at. Abgerufen am 10. März 2020.
  2. HTL-Salzburg: Abteilungsgeschichte. (Nicht mehr online verfügbar.) In: www.htl-salzburg.ac.at. Archiviert vom Original am 15. Februar 2016; abgerufen am 27. Juli 2015.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.htl-salzburg.ac.at
  3. Gerade erweiterte HTL schon wieder zu klein - salzburg.ORF.at. In: salzburg.orf.at. Abgerufen am 27. Juli 2015.
  4. HTL-Salzburg: Ausbildung. (Nicht mehr online verfügbar.) In: www.htl-salzburg.ac.at. Archiviert vom Original am 4. März 2016; abgerufen am 27. Juli 2015.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.htl-salzburg.ac.at